Polizei geht von Brandstiftung aus

14. Oktober 2021 ©
14. Oktober 2021 ©
Uetersen (dpa/lno) - Der Brand in einer Museumsscheune in Uetersen im Kreis Pinneberg ist nach bisherigen Erkenntnissen durch vorsätzliche Brandstiftung entstanden.
Zwei unterschiedliche Sachverständige hätten einen technischen Defekt als Brandursache ausgeschlossen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Kriminalpolizei in Pinneberg gehe daher von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus, sagte eine Sprecherin. Bei dem Brand in der mit Reet gedeckten Museumsscheune ist am Sonntagabend Sachschaden im sechsstelligen Bereich entstanden. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Die Polizei sucht weiterhin nach Zeugen, die vor und während der Löscharbeiten verdächtige Beobachtungen in Tatortnähe gemacht haben.
© dpa-infocom, dpa:211014-99-598388/2
Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren ...

rtl.de

Feuer zerstört Dach eines Wohnhauses: Brandursache unklar

Wohltorf, Dienstag, Uhr, Herzogtum, Lauenburg, Brandursache, Sachschaden, Brand, Feuerwehr, Feuer Wohltorf (dpa/lno) - Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Wohltorf im Kreis Herzogtum Lauenburg ist am Dienstag hoher Sachschaden entstanden. Zeugen hätten der Feuerwehr gegen 13.30 Uhr ... mehr ... 3. Mai 2022

n-tv.de

Hamburg & Schleswig-Holstein Feuer zerstört Dach eines Wohnhauses: Brandursache unklar

Wohltorf, Dienstag, Uhr, Herzogtum, Lauenburg, Brandursache, Sachschaden, Brand, Feuerwehr, Einfamilienhaus Wohltorf (dpa/lno) - Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Wohltorf im Kreis Herzogtum Lauenburg ist am Dienstag hoher Sachschaden entstanden. Zeugen hätten der Feuerwehr gegen 13.30 Uhr ... mehr ... 3. Mai 2022

sat1regional.de

Radsport: Bremer Sixdays künftig nur noch vier Tage lang

Wohltorf, Dienstag, Tage, Uhr, Herzogtum, Lauenburg, Sachschaden, Brand, Sixdays, Feuerwehr Wohltorf (dpa/lno) – Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Wohltorf im Kreis Herzogtum Lauenburg ist am Dienstag hoher Sachschaden entstanden. Zeugen hätten der Feuerwehr gegen 13.30 Uhr ... mehr ... 3. Mai 2022

presseportal.de

POL-NB: Diebstahl eines Fahrzeuges in Neubrandenburg angezeigt

Neubrandenburg, Diebstahl, Zeit, Polizei, Pkw, Erkenntnissen, Morgenstunden, Tatverdächtige, Fahrzeughalter, Fahrzeuges Neubrandenburg (ots) - In den Morgenstunden des 09.05.20222 wurde der Polizei durch einen Fahrzeughalter der Diebstahl seines Pkw mitgeteilt. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten bislang unbekannte Tatverdächtige in der Zeit vom 08.05.2022, ... mehr ... 9. Mai 2022

n-tv.de

Notfälle Baden-Württemberg: Polizei: Fall der vermissten 15-Jährigen wohl keine Straftat

Straftat, Polizei, Baden, Jährige, Notfälle, Fall, Opfer, Erkenntnissen, Jährigen, Laufenburg Laufenburg (dpa) - Die vermisste 15-Jährige in Baden ist nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei wohl kein Opfer einer Straftat geworden. Wo sich die 15-Jährige befinde, sei aber noch unklar ... mehr ... 13. Mai 2022

rtl.de

Luftwaffe benennt Lehrsaalgebäude nach Feldwebel Karl Laabs

Laabs, Luftwaffe, Karl, Appen, Feldwebel, Lehrsaalgebäude, Pinneberg, Unteroffizierschule, Kreis, Lehrgebäude Appen (dpa/lno) - Die Luftwaffe benennt das zentrale Lehrgebäude ihrer Unteroffizierschule in Appen (Kreis Pinneberg) nach Feldwebel Karl Laabs, der im ... mehr ... 24. Mai 2022

rtl.de

Unfall mit Lastwagen: Autobahn Richtung Hamburg gesperrt

Quickborn, Unfall, Hamburg, Richtung, Autobahn, Lastwagen, Pinneberg, Kreis Quickborn (dpa/lno) - Nach einem Unfall auf der A7 bei Quickborn (Kreis Pinneberg) ist die Autobahn in Richtung Hamburg voll gesperrt worden. Auf der ... mehr ... 24. Mai 2022

expand_less