Ihr Suchergebnis für Verkehr in Dresden

10 Ergebnisse zu "Verkehr"

www.saechsische.de

Mit fast 100 Km/h fegt der Sturm durch das Elbtal

Baum, Nachmittag, Moritzburg, Coswig, Kameraden, Sturm, Weinböhla, Radebeul, Mitarbeiter, Bäume Radebeul/Coswig/Weinböhla/Moritzburg/Radeburg. Die Wetterstation neben dem Radebeuler Spitzhaus steht für Sturm genau an der richtigen Stelle. Dort oben kommen die Windspitzen an. Bis Redaktionsschluss zeigten die Aufzeichnungen in Böen Windgeschwindigkeiten über 90 km/h an. Das entspricht Windstärke 10.Über den Vormittag baute sich der Sturm auf. mehr ... 21. Oktober 2021

www.saechsische.de

Arbeiten auf der B 170 liegen im Plan

Straße, Boderitzer, Richtung, Gewerbegebiet, Dresden, Kraftfahrer, Arbeiten, Sprecherin, November, Lasuv Ohne Unterbrechung gehen die Arbeiten auf der B 170 und angrenzenden Straßen in Bannewitz voran. So jedenfalls ist die Auskunft vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) auf Nachfrage von Sächsische.de. Demnach wird derzeit auf einem Teil der Bundesstraße und auf der Boderitzer Straße der Asphalt eingebaut. Voraussichtlich am 10. November, mehr ... 21. Oktober 2021

www.saechsische.de

Montag: Baustart an der Weinböhlaer Straße

Coswig, Straße, Auftrag, Bauabschnitt, Salzstraße, Ende, Tankstelle, Mitte, Aral, Schillerstraße Coswig. Es geht los: Am Montag beginnt der grundlegende Ausbau der Weinböhlaer Straße (S84) in Coswig vom Kreisverkehr bis zur Salzstraße, informiert Stadtsprecherin Ulrike Tranberg.Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (LASuV) hat dort gemeinsam mit der Stadt Coswig die Erneuerung von Fahrbahn und Straßenentwässerung, einen neuen Durchlass für mehr ... 21. Oktober 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Stromausfall: Tunnel Königshainer Berger auf der A4 gesperrt

(Quelle: dpa) Stromausfall: Tunnel Königshainer Berger auf der A4 gesperrt Görlitz (dpa/sn) - Wegen eines Stromausfalls ist der Tunnel Königshainer Berger auf der A4 (Dresden-Görlitz) am Mittwochnachmittag gesperrt worden. «Wenn kein Strom da ist, dürfen auch die Tunnelröhren nicht betrieben werden», teilte das Lagezentrum der Polizeidirektion Görlitz mit. Von dem technischen Defekt seien beide Tunnelröhren betroffen. Bis mehr ... 20. Oktober 2021

www.saechsische.de

Bannewitz: Kommt nächstes Jahr ein Westernrestaurant an die B170?

Bannewitz, Jahr, Nitzschner, Wismut, Falk, Chalets, Straße, Gewerbegebiet, Timberjacks, Stephan In diesem Jahr werden wohl keine Bagger mehr unterhalb der Einkaufsmärkte von Obi und Real an der B170 in Bannewitz anrollen. Bestenfalls könnte es im Dezember mit ersten Rodungsarbeiten beginnen, vielleicht aber auch erst im Januar und Februar nächsten Jahres."Das muss auf jedem Fall im Winter passieren", sagt Projektplaner Falk Nitzschner aus mehr ... 20. Oktober 2021

saechsische.de

Dresden: Bus und Bahn sollen Vorrang in Dresden bekommen

Dresden, Sächsische, Vorrang, Bahn, Bus Dresden: Bus und Bahn sollen Vorrang in Dresden bekommen  Sächsische.de mehr ... 20. Oktober 2021

www.saechsische.de

Heidenau: Pechhütte wechselt den Besitzer

Pechhütte, Bahn, Heidenau, Stadt, Dresden, Neubaustrecke, Zeit, Prag, Bauausschusses, Ensemble Fünf Jahre lang stand die Pechhütte zum Verkauf. Zum Schluss für gerade mal noch eine halbe Million Euro. Das geschichtsträchtige Haus an der S172 hat seit Bekanntwerden der Bahnpläne für die Neubaustrecke Dresden - Prag an Wert verloren. In direkter Nähe des Großvorhabens und gewissermaßen mit dem Rangierbahnhof vorm Schlafzimmer will keiner mehr ... 20. Oktober 2021

www.saechsische.de

Autobahn GmbH verbietet Bau einer Schallschutzwand

Schallschutzwand, Investor, Christian, Anwohner, Autobahn, Lärm, Lücke, Stadtrat, Fläche, Gewerbepark Nossen. Die Planung des Gewerbeparks Deutschenbora, an der Autobahn 4 am Dreieck Nossen gelegen, geht weiter. Der Stadtrat hat der öffentlichen Auslegung des Bebauungsplanentwurfes zugestimmt. Sehr zum Ärger einiger Anwohner, die zwischen den Autobahnen 4 und 14 wohnen. Der Lärm sei jetzt schon unerträglich. Deshalb waren sie zur mehr ... 19. Oktober 2021

www.saechsische.de

Verkehrskontrolle in Dresden: Mehr als 1.400 zahlten Strafe

Polizei, Fahrt, Verkehrsteilnehmer, Beamten, Baier, Autofahrer, Radfahrer, Verkehrspolizei, Respekt, Zahlen Dresden. Der Polizei war klar, dass die Handynutzung während der Fahrt ein Vergehen ist, das Autofahrer häufig begehen. Doch Gerald Baier, der Chef der Dresdner Verkehrspolizei, zieht aus den aktuellen Zahlen der Kontrollaktion "Respekt durch Rücksicht" noch einen anderen Schluss.Zweimal hat seine Abteilung in diesem Jahr verstärkt den Verkehr mehr ... 18. Oktober 2021

www.saechsische.de

Riesenbrücke der A14 bei Grimma wird neu gebaut

Brücke, Autobahn, Bauwerk, Metern, Jahre, Höhe, Pressesprecher, Verkehr, Möhring, Muldebrücke Region. Wer auf der A14 von Döbeln nach Leipzig fährt, überquert sie automatisch – die Muldebrücke bei Grimma. Vor 50 Jahren ist sie im Zuge des Baus der Autobahn zwischen Leipzig-Engelsdorf und Deutschenbora errichtet worden. Inzwischen ist das monumentale Bauwerk jedoch so marode, das ein Neubau notwendig und nun in Vorbereitung ist.Die mehr ... 17. Oktober 2021

expand_less