Prozess um Mord im Altenheim geht zu Ende

(Quelle: dpa) Prozess um Mord im Altenheim geht zu Ende

München/Schliersee (dpa) - Am Landgericht München II geht am morgigen Freitag (9.30 Uhr) der Prozess gegen einen Alzheimer-Patienten zu Ende, der eine Mitbewohnerin in einem Altenheim vergewaltigt und ermordet haben soll.
Die Staatsanwaltschaft wirft dem 88 Jahre alten Mann vor, brutal über eine ebenfalls an einer Demenz erkrankte Mitbewohnerin in der Seniorenresidenz Schliersee hergefallen zu sein.
Er soll die bettlägerige Frau in ihrem Zimmer vergewaltigt und so heftig verprügelt haben, dass sie später im Krankenhaus an einer Lungenentzündung starb - ausgelöst durch eingeatmetes Blut. Der Mann soll ihr auch mehrere Rippen gebrochen haben.
Der 88-Jährige gilt wegen seiner Erkrankung als schuldunfähig. Ihm droht im Falle einer Verurteilung keine Haftstrafe, aber die dauerhafte Unterbringung in einer geschlossenen Psychiatrie.
© dpa-infocom, dpa:210520-99-680640/2
Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren ...

abendzeitung-muenchen.de

CSD-Woche geht zu Ende: Das große Pride-Finale in München

Pride, Ende, Abendzeitung, Woche, Finale, München CSD-Woche geht zu Ende: Das große Pride-Finale in München  Abendzeitung mehr ... 9. Juli 2021

presseportal.de

Erste umfassende Merkel-Biographie erscheint heute / Buchvorstellung mit Armin Laschet am 1. September

Armin, Angela, September, Wissenschaft, Ausscheiden, Biographie, Mal, Verlag, München, Sachbuch Verlag C.H.Beck I Literatur - Sachbuch - Wissenschaft: München (ots) - Mit dem Ablauf von Angela Merkels Amtszeit geht eine Ära zu Ende. Pünktlich zu ihrem Ausscheiden aus dem Amt erscheint heute zum ersten Mal seit 16 Jahren eine völlig neu geschriebene Biografie, die ihre gesamte Regierungszeit ... mehr ... 15. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Mordversuch und Anstiftung dazu: Prozess gegen Trio geplatzt

(Quelle: dpa) Mordversuch und Anstiftung dazu: Prozess gegen Trio geplatzt Aachen (dpa/lnw) - Kurz vor dem Ende ist ein Prozess wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Aachen geplatzt. Die Angeklagte sei am Morgen zusammengebrochen, der Prozess müsse neu aufgerollt werden, sagte ein Gerichtssprecher am Donnerstag. Mit der 24-Jährigen sind zwei Brüder im Alter von 31 und 38 Jahren angeklagt. Ihnen wird versuchter Mord, mehr ... 8. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Urteil im Wolfsmasken-Prozess um Vergewaltigung erwartet

(Quelle: dpa) Urteil im Wolfsmasken-Prozess um Vergewaltigung erwartet München (dpa) - Im Münchner Wolfsmasken-Prozess soll am Dienstag (15.00 Uhr) das Urteil fallen. Die Staatsanwaltschaft forderte 14 Jahre Haft und anschließende Sicherungsverwahrung für den Angeklagten, der gestanden hat, 2019 ein damals elf Jahre altes Mädchen vergewaltigt zu haben. Der Mann hat zugegeben, sich mit einer Wolfsmaske getarnt und ein mehr ... 13. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Wolfsmasken-Prozess: 14 Jahre Haft gefordert

(Quelle: dpa) Wolfsmasken-Prozess: 14 Jahre Haft gefordert München (dpa) - Im Münchner Wolfsmasken-Prozess fordert die Staatsanwaltschaft 14 Jahre Haft und anschließende Sicherungsverwahrung für den Angeklagten. Das teilte ein Gerichtssprecher nach den nicht-öffentlichen Plädoyers am Freitag mit. Der Angeklagte hatte zugegeben, sich mit einer Wolfsmaske getarnt und ein Mädchen am helllichten Tag ins mehr ... 9. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Gericht: Prozess um Amokfahrt in Trier beginnt am 19. August

(Quelle: dpa) Gericht: Prozess um Amokfahrt in Trier beginnt am 19. August Trier (dpa) - Nach der Amokfahrt in Trier Ende 2020 mit fünf Toten beginnt am 19. August der Prozess vor dem Landgericht Trier. Die Staatsanwaltschaft wirft einem 51 Jahre alten Deutschen Mord in 5 Fällen sowie versuchten Mord in 18 Fällen vor. Der Mann soll am 1. Dezember 2020 mit dem Auto durch die Fußgängerzone der Mosel-Stadt gerast sein - in mehr ... 2. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Heßler folgt Küspert als Verfassungsgerichtshof-Präsident

(Quelle: dpa) Heßler folgt Küspert als Verfassungsgerichtshof-Präsident München (dpa/lby) - Jetzt ist es offiziell: Neuer Präsident des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs wird zum 1. Oktober der bisherige Präsident des Bayerischen Obersten Landesgerichts, Hans-Joachim Heßler. Der Landtag bestimmte den Juristen am Dienstag zum Nachfolger von Peter Küspert, der Ende September in den Ruhestand geht. Heßler wird dann mehr ... 20. Juli 2021

expand_less