Leifheit senkt Jahresergebnisprognose

(Quelle: dpa) Leifheit senkt Jahresergebnisprognose

Nassau (dpa/lrs) - Höhere Rohstoffpreise und Lieferengpässe infolge der Corona-Pandemie haben die Geschäfte des Haushaltswarenherstellers Leifheit im dritten Quartal belastet.
«Die Verwerfungen in den globalen Lieferketten bleiben auch für die kommenden Monate eine Herausforderung», teilte die Leifheit AG am Donnerstag in Nassau mit. Nach vorläufigen Berechnungen habe das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) von Juli bis September bei 3,0 Millionen Euro gelegen - nach 6,6 Millionen Euro im Vorjahresquartal. Was unter dem Strich stand, wurde nicht mitgeteilt.
Man gehe nun von einem Jahres-Konzernergebnis (Ebit) zwischen 15 und 20 Millionen Euro aus. Bislang war ein Ebit von 20 bis 24 Millionen Euro erwartet worden. Die Umsatzprognose bleibe unverändert. Es werde weiterhin ein Wachstum des Konzernumsatzes von mindestens fünf Prozent gegenüber dem Vorjahreswert erwartet, hieß es.
2020 lag der Umsatz des Leifheit-Konzerns bei 271,6 Millionen Euro. Das Ebit betrug 18,8 Millionen Euro. Das 1959 gegründete Unternehmen beschäftigt rund 1100 Mitarbeiter.
© dpa-infocom, dpa:211014-99-593094/2
Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren ...

dgap.de

Kundenseitige Werksschließungen infolge der Lieferengpässe bei Halbleitern sowie gestiegene Rohstoffpreise belasten das Ergebnis im dritten Quartal - Anpassung der Gesamtjahresprognose erforderlich -

Rohstoffpreise, Werksschließungen, Ergebnis, Anpassung, Lieferengpässe, Kundenseitige, Gesamtjahresprognose, Halbleitern, Quartal, News Kundenseitige Werksschließungen infolge der Lieferengpässe bei Halbleitern sowie gestiegene Rohstoffpreise belasten das Ergebnis im dritten Quartal - Anpassung der Gesamtjahresprognose erforderlich - dgap.de  DGAP mehr ... 6. Oktober 2021

boerse.de

DGAP-Adhoc: Kundenseitige Werksschließungen infolge der Lieferengpässe bei Halbleitern sowie gestiegene Rohstoffpreise belasten das Ergebnis im dritten Quartal - Anpassung der Gesamtjahresprognose erf -

Rohstoffpreise, Adhoc, Ergebnis, Anpassung, Kundenseitige, Gesamtjahresprognose, Halbleitern, Quartal, Werksschließungen, Lieferengpässe DGAP-Adhoc: Kundenseitige Werksschließungen infolge der Lieferengpässe bei Halbleitern sowie gestiegene Rohstoffpreise belasten das Ergebnis im dritten Quartal - Anpassung der Gesamtjahresprognose erf - boerse.de  boerse.de mehr ... 6. Oktober 2021

spiegel.de

China: Wachstum kühlt im dritten Quartal auf Ein-Jahres-Tief ab

Wachstum, Quartal, China, Rohstoffpreise, Unternehmen, Chinas, Wirtschaft, Versorgungsengpässe, Steigende, Erwartungen Steigende Rohstoffpreise, Versorgungsengpässe und Stromausfälle haben Chinas Wirtschaft zugesetzt – das Wachstum im dritten Quartal lag unter den Erwartungen. Das belastet auch europäische Unternehmen. mehr ... 18. Oktober 2021

ariva.de

GRENKE AG: GRENKE AG: Leasingneugeschäft im dritten Quartal durch Lieferengpässe beeinträchtigt, wieder mehr Dynamik im vierten Quartal erwartet, Guidance für 2021 angepasst (9798104) - 04.10.21 - News - ARIVA.DE

Quartal, News, Guidance, Lieferengpässe, Finanznachrichten, Leasingneugeschäft, Dynamik GRENKE AG: GRENKE AG: Leasingneugeschäft im dritten Quartal durch Lieferengpässe beeinträchtigt, wieder mehr Dynamik im vierten Quartal erwartet, Guidance für 2021 angepasst (9798104) - 04.10.21 - News - ARIVA.DE  ARIVA.DE Finanznachrichten mehr ... 4. Oktober 2021

dgap.de

GRENKE AG: GRENKE AG: Leasingneugeschäft im dritten Quartal durch Lieferengpässe beeinträchtigt, wieder mehr Dynamik im vierten Quartal erwartet, Guidance für 2021 angepasst -

Quartal, Guidance, Lieferengpässe, Leasingneugeschäft, Dynamik, News GRENKE AG: GRENKE AG: Leasingneugeschäft im dritten Quartal durch Lieferengpässe beeinträchtigt, wieder mehr Dynamik im vierten Quartal erwartet, Guidance für 2021 angepasst - dgap.de  DGAP mehr ... 4. Oktober 2021

finanznachrichten.de

DGAP-News: GRENKE AG: GRENKE AG: Leasingneugeschäft im dritten Quartal durch Lieferengpässe beeinträchtigt, wieder mehr Dynamik im vierten Quartal erwartet, Guidance für 2021 angepasst

Quartal, News, Guidance, Lieferengpässe, Leasingneugeschäft, Dynamik DGAP-News: GRENKE AG: GRENKE AG: Leasingneugeschäft im dritten Quartal durch Lieferengpässe beeinträchtigt, wieder mehr Dynamik im vierten Quartal erwartet, Guidance für 2021 angepasst  FinanzNachrichten.de mehr ... 4. Oktober 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Teamviewer senkt Prognose nach schwachem Quartal

(Quelle: dpa) Teamviewer senkt Prognose nach schwachem Quartal Göppingen (dpa) - Der Softwareanbieter Teamviewer kämpft mit einem unerwartet schwachen Wachstum seiner Geschäfte. Nach dem dritten Quartal musste das Management um Vorstandschef Oliver Steil nun die Aussichten bei den Rechnungsstellungen (Billings) und beim Umsatz zusammenstreichen, auch die Profitabilität wird demnach geringer eingeschätzt als mehr ... 6. Oktober 2021

expand_less