Ungeimpfte Frau legt in Apotheke gefälschten Impfausweis vor

(Quelle: dpa) Ungeimpfte Frau legt in Apotheke gefälschten Impfausweis vor

Iserlohn (dpa/lnw) - Eine Frau hat in einer Apotheke in Iserlohn (Märkischer Kreis) mit einer gefälschten Chargennummer versucht, sich einen digitalen Impfpass ausstellen zu lassen.
Sie zeigte laut Angaben der Polizei von Dienstag dafür ihren Personalausweis und den gelben Impfausweis vor. Die Mitarbeiterin bemerkte demnach aber, dass mit dem Aufkleber im Pass etwas nicht stimmte und brachte schließlich «in Erfahrung, dass diese Chargennummer nicht vergeben wurde». Die Frau habe am Montag dann zugegeben, nicht geimpft zu sein. Sie erwarte nun eine Anzeige wegen Betrugs, wie die Polizei weiter mitteilte.
© dpa-infocom, dpa:210921-99-300487/3
Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren ...

tag24.de

Strafanzeige! Impfgegner wollen sich mit gefälschten Ausweisen digitalen Impfpass erschleichen

Impfgegner, Ausweisen, Strafanzeige, Impfpass Strafanzeige! Impfgegner wollen sich mit gefälschten Ausweisen digitalen Impfpass erschleichen  TAG24 mehr ... 19. Oktober 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Landeskriminalamt: Anstieg bei gefälschten Impfpässen

(Quelle: dpa) Landeskriminalamt: Anstieg bei gefälschten Impfpässen Hannover (dpa/lni) - In Niedersachsen ist seit Jahresbeginn bereits in mehr als hundert Fällen wegen gefälschter Impfpässe ermittelt worden. Die Fallzahlen seien kontinuierlich und zuletzt sprunghaft angestiegen, teilte das Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. «Impfausweise sind relativ einfach zu mehr ... 22. Oktober 2021

presseportal.de

POL-HA: Gefälschter Impfausweis in Apotheke vorgelegt

Apotheke, Wehringhausen, Ausstellung, Gefälschter, Hierfür, Mann, Impfzertifikats, Apothekenmitarbeiterin, Mitarbeiterin, Frau Hagen-Wehringhausen (ots) - Am Montag (27.09.21) betrat ein Mann eine Apotheke in Wehringhausen und verlangte von einer Mitarbeiterin die Ausstellung eines digitalen Impfzertifikats für seine Frau. Hierfür übergab er der Apothekenmitarbeiterin ... mehr ... 29. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Betrugsversuch mit gefälschten Impfausweisen in Putlitz

(Quelle: dpa) Betrugsversuch mit gefälschten Impfausweisen in Putlitz Putlitz (dpa/bb) - Mit mutmaßlich gefälschten Impfausweisen haben zwei Menschen versucht, sich ein digitales Zertifikat ausstellen zu lassen. Die Mitarbeiterin einer Apotheke in Putlitz (Landkreis Prignitz) sei aufgrund der Beschaffenheit der Ausweise stutzig geworden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Eine Überprüfung habe schließlich ergeben, mehr ... 12. Oktober 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Gefälschter Impfass: Mann will Zertifikat erschleichen

(Quelle: dpa) Gefälschter Impfass: Mann will Zertifikat erschleichen Leer (dpa/lni) - Um ein digitales Corona-Impfzertifikat zu bekommen, hat ein 43 Jahre alter Mann in einer Apotheke im ostfriesischen Leer einen gefälschten Impfausweis vorgelegt. Mitarbeiter der Apotheke erkannten jedoch die Fälschung und alarmierten die Polizei, wie die Beamten am Mittwoch mitteilten. Demnach wies das vorgezeigte Dokument, das in mehr ... 13. Oktober 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Ermittlungen in vielen Fällen wegen gefälschter Impfpässe

(Quelle: dpa) Ermittlungen in vielen Fällen wegen gefälschter Impfpässe Düsseldorf (dpa/lnw) - In mehr als 100 Fällen ermitteln die Behörden in Nordrhein-Westfalen wegen gefälschter Impfausweise. Bislang liege die Zahl der gemeldeten Fälle für den Zeitraum April bis September im «unteren dreistelligen Bereich», sagte ein Sprecher des Landeskriminalamtes (LKA). Die entsprechende LKA-Statistik werde täglich aktualisiert. mehr ... 26. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Wieder falsche Impfausweise in Neuruppin

(Quelle: dpa) Wieder falsche Impfausweise in Neuruppin Neuruppin (dpa/bb) - Erneut haben nach Polizeiangaben mehrere Menschen in Neuruppin versucht, mit gefälschten Impfausweisen an ein digitales Impfzertifikat zu kommen. Eine Apothekerin habe dies gemeldet, teilte die Polizei am Dienstag mit. Demnach habe sich eine 48-Jährige am vergangenen Donnerstag ein Zertifikat mit einem gefälschten Ausweis mehr ... 19. Oktober 2021

expand_less