Hohes Interesse an Naturprojekten für Kinder und Jugendliche

(Quelle: dpa) Hohes Interesse an Naturprojekten für Kinder und Jugendliche

Stuttgart/Baiersbronn (dpa/lsw) - Nicht zuletzt wegen der Debatten über Klima- und Artenschutz verzeichnen Anbieter von Umweltprojekten für Kinder und Jugendliche eine hohe Nachfrage.
«Wir merken, dass sich viele junge Leute dafür interessieren», sagte beispielsweise die Landesgeschäftsführerin der BUNDjugend Baden-Württemberg, Sabine Renelt. So würden mehr Kinder an dem Wettbewerb «Naturtagebuch» teilnehmen, bei dem sie etwa einen Bach oder Baum vor der Haustür beobachten und darüber Tagebuch führen. «Wir haben auch Gipsabdrücke von Wildschweinspuren bekommen, andere haben Schneckenhäuser gemalt.»
Die Corona-Pandemie habe den Effekt verstärkt, sagte Nico Teerenstra, Landesgeschäftsführer der Naturschutzjugend (Naju) Baden-Württemberg. Nachdem Lockdown hätten viele Lockerungen im Sommer abgewartet. «Dieses Jahr sind wir quasi überfallen worden mit Anfragen.» Alle wollten raus in die Natur, wollten dort etwas erleben.
Allerdings seien die ehrenamtlichen Helfer der limitierende Faktor, betonte Teerenstra. Wegen des achtjährigen Gymnasiums, Bachelorstudiengängen samt Auslandsaufenthalten und anderen Freizeitaktivitäten wie Sportvereinen fehle ihnen oft die Zeit oder die Helfer blieben nicht mehr so lange wie früher. Es gebe rund 100 aktive Naju-Ortsgruppen. Ginge es allein um die Nachfrage, könnten es nach Angaben des Landesgeschäftsführers doppelt so viele sein.
Neben den Angeboten der beiden Umweltverbände gibt es auch lokale Angebote wie die Juniorranger im Nationalpark Schwarzwald. Kinder von fünf bis zwölf Jahren können da zu Naturexperten ausgebildet werden.
© dpa-infocom, dpa:210915-99-222488/2
Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren ...

n-tv.de

Hohes Interesse an Naturprojekten für Kinder und Jugendliche

Jugendliche, Naturprojekten, Hohes, Kinder, Interesse Hohes Interesse an Naturprojekten für Kinder und Jugendliche  n-tv NACHRICHTEN mehr ... 15. September 2021

bnn.de

Hohes Interesse an Naturprojekten für Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg - BNN

Nachrichten, Jugendliche, Württemberg, Naturprojekten, Hohes, Baden, Neueste, Kinder, Badische, Interesse Hohes Interesse an Naturprojekten für Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg  BNN - Badische Neueste Nachrichten mehr ... 15. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Hohe Nachfrage nach neuem Schulschwimmpass an Grundschulen

(Quelle: dpa) Hohe Nachfrage nach neuem Schulschwimmpass an Grundschulen Stuttgart (dpa/lsw) - In der Corona-Pandemie ist auch der Schwimmunterricht für Kinder größtenteils auf der Strecke geblieben, im neuen Schuljahr soll das mit einem neuen Schulschwimmpass anders werden. Der Pass für Grundschulkinder wird nach Angaben von Kultusministerin Theresa Schopper (Grüne) gut angenommen. Rund 105.000 Mal soll das Papier an mehr ... 7. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Viele rote Umschläge: Hoher Briefwahlanteil in NRW erwartet

(Quelle: dpa) Viele rote Umschläge: Hoher Briefwahlanteil in NRW erwartet Düsseldorf (dpa/lnw) - Wenige Tage vor der Bundestagswahl haben Millionen von Menschen in Nordrhein-Westfalen bereits abgestimmt - per Briefwahl. Mehrere große Städte berichten auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur von einer deutlich gestiegenen Nachfrage im Vergleich zu bisherigen Wahlen. In einigen Städten haben mehr als 40 Prozent aller mehr ... 25. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Kinder und Jugendliche in Niedersachsen und Bremen wählen

(Quelle: dpa) Kinder und Jugendliche in Niedersachsen und Bremen wählen Hannover/Oldenburg/Bremen (dpa) - Kinder und Jugendliche aus Niedersachsen haben sich am Freitag bei der U18-Wahl beteiligt. In Hannover, Oldenburg, Wolfsburg, Leer, Aurich und anderen Städten konnten Jungen und Mädchen ihre Stimme für eine Partei abgeben, wie der Referent für Jugendpolitik beim Landesjugendring Niedersachsen, Jasper Kurz, sagte. mehr ... 17. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

FC St. Pauli plant gegen Dresden erneut 2G-Modell für Fans

(Quelle: dpa) FC St. Pauli plant gegen Dresden erneut 2G-Modell für Fans Hamburg (dpa/lno) - Wie zuletzt schon gegen den FC Ingolstadt (4:1) wird Fußball-Zweitligist FC St. Pauli auch im Heimspiel gegen Dynamo Dresden am 3. Oktober (13.30 Uhr/Sky) im Rahmen des 2G-Modells nur geimpften oder genesenen Fans den Stadionzutritt gewähren. Wie der Kiezclub dazu am Mittwoch mitteilte, beginnt am Donnerstag (10.00 Uhr) zunächst mehr ... 22. September 2021

www.saechsische.de

Zu teuer: Bus-Anbieter gibt Standplatz zurück

Jahr, Anbieter, Stadt, Menzel, Plätze, Koinzer, Gebühren, Standplatz, Platz, Ausschreibung Der urige Oldtimerbus ist vom Obermarkt verschwunden. „Ja, ich habe meinen Standplatz vor dem Napoleonhaus zurückgegeben und die öffentlichen Stadtrundfahrten eingestellt“, bestätigt Anbieter Hans-Ulrich Koinzer, dem der Bus gehört. Er sehe nicht ein, dass er nach 17 kostenlosen Jahren nun plötzlich 630 Euro pro Monat für einen Standplatz bezahlen mehr ... 6. September 2021

expand_less