Durch Corona weniger Krebserkrankungen entdeckt

(Quelle: dpa) Durch Corona weniger Krebserkrankungen entdeckt

München (dpa/lby) - Im Corona-Jahr 2020 ist in Bayern sowohl die Zahl der neu entdeckten Krebserkrankungen als auch die Zahl der Krebstherapien zurückgegangen.
Experten zufolge hätten viele Menschen in der Pandemie die Vorsorge vernachlässigt und seien nicht zu Untersuchungen gegangen, sagte Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) am Dienstag in München. «Das kann gefährlich sein.»
«Zwischen Januar und September 2020 ist die Zahl der diagnostizierten Krebsneuerkrankungen um drei Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gesunken. Zudem wurden vier Prozent weniger Therapien vorgenommen», erläuterte der Minister. «Schaut man auf die einzelnen Monate, zeigt sich ein alarmierendes Bild. Im April 2020 ging die Zahl der registrierten Neuerkrankungen um 18 Prozent, im Mai um 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zurück.»
Der Rückgang betraf vor allem Neuerkrankungen und Operationen in einem frühen Stadium, bei dem die Heilungschancen besonders hoch sind. Holetschek appellierte deshalb eindringlich, Vorsorgen zu Brust-, Darm-, Gebärmutterhals-, Haut- und Prostatakrebs wahrzunehmen.
© dpa-infocom, dpa:210914-99-218403/2
Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren ...

freiepresse.de

Zahl der Stromsperren im Corona-Jahr 2020 stark gesunken

Jahr, Corona, Freie, Zahl, Presse, Stromsperren Zahl der Stromsperren im Corona-Jahr 2020 stark gesunken  Freie Presse mehr ... 16. September 2021

salzgitter-zeitung.de

Zahl der Stromsperren im Corona-Jahr 2020 stark gesunken

Jahr, Corona, Zahl, Stromsperren, Zeitung, Salzgitter Zahl der Stromsperren im Corona-Jahr 2020 stark gesunken  Salzgitter Zeitung mehr ... 16. September 2021

zvw.de

Zahl der Stromsperren im Corona-Jahr 2020 stark gesunken - Startseite - Zeitungsverlag Waiblingen

Zeitungsverlag, Waiblingen, Startseite, Jahr, Corona, Zahl, Stromsperren Zahl der Stromsperren im Corona-Jahr 2020 stark gesunken - Startseite - Zeitungsverlag Waiblingen  Zeitungsverlag Waiblingen mehr ... 16. September 2021

onvista.de

Zahl der Hochschulabsolventen sinkt im Corona-Jahr 2020 um halbe Million

Hochschulabsolventen, Jahr, Corona, Zahl, Million Zahl der Hochschulabsolventen sinkt im Corona-Jahr 2020 um halbe Million  onvista mehr ... 3. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Weniger Beschäftigte in Sachsens Landwirtschaft

(Quelle: dpa) Weniger Beschäftigte in Sachsens Landwirtschaft Kamenz (dpa/sn) - In den landwirtschaftlichen Betrieben Sachsens waren zuletzt gut 2000 Menschen weniger tätig als noch vor wenigen Jahren. Die Zahl der Beschäftigten ging von 32.400 im Jahr 2016 auf 30.300 im Jahr 2020 zurück, wie das Statistische Landesamt am Montag auf Basis der Landwirtschaftszählung 2020 in Kamenz mitteilte. Demnach waren mehr ... 6. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Sieben-Tage-Inzidenz geht in Brandenburg leicht zurück

(Quelle: dpa) Sieben-Tage-Inzidenz geht in Brandenburg leicht zurück Potsdam (dpa/bb) - Die Zahl neuer nachgewiesener Corona-Ansteckungen in Brandenburg pro 100.000 Einwohner in einer Woche ist leicht zurückgegangen. mehr ... 14. September 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Landwirtschaft in Thüringen verliert 2000 Arbeitskräfte

(Quelle: dpa) Landwirtschaft in Thüringen verliert 2000 Arbeitskräfte Erfurt (dpa/th) - In der Thüringer Landwirtschaft haben zuletzt etwa 2000 Menschen weniger gearbeitet als noch vor wenigen Jahren. Die Zahl der Beschäftigten ging von 22.700 im Jahr 2016 auf 20.700 im Jahr 2020 zurück, wie das Landesamt für Statistik am Montag auf Basis der Landwirtschaftszählung 2020 mitteilte. Demnach waren 1100 weniger mehr ... 6. September 2021

expand_less