Weniger Impfungen in den Arztpraxen während der Ferienzeit

(Quelle: dpa) Weniger Impfungen in den Arztpraxen während der Ferienzeit

Potsdam (dpa/bb) - In den Sommerferien ist die Zahl der Corona-Impfungen in den Brandenburger Arztpraxen weiter deutlich zurückgegangen.
In der vergangenen Woche seien rund 68.000 Menschen in Praxen geimpft worden und in der Vorwoche 62.000, teilte die Kassenärztliche Vereinigung Berlin-Brandenburg (KVBB) auf Anfrage mit. Damit mache sich die Ferienzeit bei den Impfungen deutlich bemerkbar: In der Woche vor den Sommerferien seien in den Brandenburger Arztpraxen rund 81.000 Corona-Impfungen erfolgt.
Die Arztpraxen sind nach Angaben der KVBB die tragende Säule in der Brandenburger Impfkampagne. Danach hatten die Vertragsärzte zum Stand 25. Juni 1,6 Millionen der bis dahin rund zwei Millionen Impfungen im Land verabreicht. Inzwischen liegt die Zahl der Impfungen in den Arztpraxen und Zentren sowie durch mobile Teams nach Angaben des Gesundheitsministeriums bei gut 2,4 Millionen.
54,9 Prozent der Brandenburger Bevölkerung sind nach Angaben des Robert Koch-Instituts mindestens einmal geimpft, damit liegt Brandenburg auf dem drittletzten Platz der Bundesländer. Bei den vollständig Geimpften liegt Brandenburg mit einer Quote von 44,1 Prozent auf dem vorletzten Platz.
© dpa-infocom, dpa:210722-99-471750/2
Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren ...

rbb24.de

Brandenburger Arztpraxen melden in den Sommerferien weniger Impfungen

Brandenburger, Impfungen, Arztpraxen, Sommerferien Brandenburger Arztpraxen melden in den Sommerferien weniger Impfungen  rbb24 mehr ... 22. Juli 2021

pnn.de

Deutlich weniger Zuzüge: Potsdam schrumpft erstmals seit vielen Jahren - Potsdam - Startseite

Potsdam, Nachrichten, Startseite, Deutlich, Neueste, Jahren, Potsdamer, Zuzüge Deutlich weniger Zuzüge: Potsdam schrumpft erstmals seit vielen Jahren - Potsdam - Startseite  Potsdamer Neueste Nachrichten mehr ... 23. Juli 2021

finanznachrichten.de

Das Laden von Elektrofahrzeugen an Raststätten nimmt während der Sommerferien deutlich zu

Raststätten, Elektrofahrzeugen, Laden, Sommerferien Das Laden von Elektrofahrzeugen an Raststätten nimmt während der Sommerferien deutlich zu  FinanzNachrichten.de mehr ... 26. Juli 2021

rbb24.de

Zahl der Corona-Teststellen in Berlin deutlich zurückgegangen

Teststellen, Berlin, Corona, Zahl Zahl der Corona-Teststellen in Berlin deutlich zurückgegangen  rbb24 mehr ... 14. Juli 2021

presseportal.de

SOS-Kinderdorf fordert Recht auf Erholung in den Sommerferien

Kinderdorf, Sommerferien, Saison, Ferienzeit, Recht, Start, Kinderhilfsorganisation, Aufholprogramm, Pandemiemaßnahmen, Erholung SOS-Kinderdorf e.V.: Zum Start der Sommerferien-Saison tritt SOS-Kinderdorf Forderungen nach einem schulischen Aufholprogramm in der Ferienzeit entschieden entgegen. Die Kinderhilfsorganisation macht sich dafür stark, den von den Pandemiemaßnahmen enorm betroffenen ... mehr ... 12. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Ferienzeit lässt Arbeitslosigkeit kaum steigen

(Quelle: dpa) Ferienzeit lässt Arbeitslosigkeit kaum steigen Berlin (dpa/bb) - Für Arbeitsuchende in Berlin verbessert sich die Lage weiter. Zwar nahm im Juli die Arbeitslosigkeit verglichen mit dem Vormonat etwas zu. Der Anstieg fiel aber schwächer aus als in der Ferienzeit üblich, wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilte. 200.807 Berlinerinnen und Berliner waren im Juli arbeitslos gemeldet, 1462 mehr als mehr ... 29. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Brandenburg: Mehr Pflegebedürftige als im Bundesschnitt

(Quelle: dpa) Brandenburg: Mehr Pflegebedürftige als im Bundesschnitt Potsdam (dpa/bb) - In Brandenburg wächst die Zahl pflegebedürftiger Menschen stetig. Innerhalb von zehn Jahren nahm sie um vier Fünftel zu: Während 85 801 Menschen im Jahr 2009 auf Pflege angewiesen waren, stieg die Zahl bis 2019 auf 153.971, wie das Sozialministerium am Sonntag in Potsdam mitteilte. Der Anteil der Pflegebedürftigen an der mehr ... 18. Juli 2021

expand_less