Landkreise enttäuscht über neue Corona-Verordnung

(Quelle: dpa) Landkreise enttäuscht über neue Corona-Verordnung

Hannover (dpa/lni) - Der Niedersächsische Landkreistag (NLT) hat die neue Corona-Verordnung des Landes insbesondere für die Testpflicht bei Außengastronomie und Einzelhandel kritisiert.
«Das ist in der Sache nicht zielführend und bedeutet eine gravierende Benachteiligung des ländlichen Raumes. Dort gibt es keine ausgebaute Teststruktur in jedem Ort», wird Präsident Klaus Wiswe in einer Mitteilung vom Sonntag zitiert. Für Kreise mit einer Inzidenz unter 100 bedeute das für den Einzelhandel keine Lockerung, sondern für mittlere und größere Geschäfte sogar eine Verschärfung. «Das passt überhaupt nicht zur Entwicklung der Infektionslage.»
Am Montag tritt in Niedersachsen eine geänderte Corona-Verordnung mit zahlreichen Lockerungen in Kraft. In Kreisen und Städten mit einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz (Neuinfektionen je 100 000 Einwohner binnen einer Woche) unter 100 können Handel, Gastronomie, Tourismus sowie Kulturveranstaltungen unter Auflagen wieder lockern. Voraussetzung in vielen Bereichen ist der Vorweis eines negativen Corona-Schnelltests, der Nachweis einer vollständigen Impfung oder einer überstandenen Infektion.
Für den Landkreistag ist es auch unverständlich, warum der Tourismus zunächst nur für Einwohner Niedersachsens geöffnet wird. Kritisiert wird weiter, dass wenig praktische Hinweise aus den Kreisen und der Region Hannover im Anhörungsverfahren aufgegriffen worden seien. «Trotz einer Frist von nur wenigen Stunden geben die kommunalen Spitzenverbände zu jeder Verordnung eine umfangreiche Stellungnahme ab. Die Kolleginnen und Kollegen vor Ort verstehen nicht, warum ihre praktischen Erfahrungen dennoch so wenig in die Rechtsetzung des Landes einfließen», erklärte Hauptgeschäftsführer Hubert Meyer.
© dpa-infocom, dpa:210509-99-528413/2
Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren ...

hasepost.de

Neue niedersächsische Corona-Verordnung bringt Lockerungen für die Stadt Osnabrück |

Neue, Corona, Verordnung, Stadt, Lockerungen, Osnabrück Neue niedersächsische Corona-Verordnung bringt Lockerungen für die Stadt Osnabrück | hasepost.de  HASEPOST mehr ... 31. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Landkreise machen Vorschläge zu künftigem Krisenmanagement

(Quelle: dpa) Landkreise machen Vorschläge zu künftigem Krisenmanagement Hannover (dpa/lni) - Der niedersächsische Landkreistag stellt an diesem Freitag (11.00) Vorschläge für ein verbessertes Management bei künftigen Krisen in Niedersachsen vor. Die Erfahrungen der Landkreise und der Region Hannover aus den vergangenen 15 Monaten seien dafür die Grundlage, teilte der kommunale Spitzenverband mit. Ziel sei es, aus der mehr ... 18. Juni 2021

presseportal.de

Landkreistag fordert sofortige Rückkehr der Schulen in Präsenzunterricht

Landkreistag, Präsenzunterricht, Rückkehr, Osnabrück, Schulen, Neue, Versprechen, Politik, Präsident, Landkreise Neue Osnabrücker Zeitung: Osnabrück (ots) - Landkreistag fordert sofortige Rückkehr der Schulen in Präsenzunterricht Präsident Sager: "Notmodus" nicht länger vertretbar - "Politik muss ihr Versprechen umgehend einlösen" Osnabrück. Deutschlands Landkreise haben die ... mehr ... 25. Mai 2021

freiepresse.de

Die Corona-Lage in Zwickau: Zwickauer Landrat kritisiert die Corona-Schutz-Verordnung

Corona, Lage, Zwickauer, Schutz, Zwickau, Presse, Verordnung, Freie, Landrat Die Corona-Lage in Zwickau: Zwickauer Landrat kritisiert die Corona-Schutz-Verordnung  Freie Presse mehr ... 12. Juni 2021

remszeitung.de

Corona-Verordnung: Öffnung der Gastronomie, Erleichterungen im Einzelhandel...

Öffnung, Corona, Zeitung, Verordnung, Rems, Erleichterungen, Einzelhandel, Gastronomie Corona-Verordnung: Öffnung der Gastronomie, Erleichterungen im Einzelhandel...  Rems-Zeitung mehr ... 31. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Dehoga zu Lockerungen: «Weltfremde» Regelungen

(Quelle: dpa) Dehoga zu Lockerungen: «Weltfremde» Regelungen Potsdam (dpa/bb) - Der Brandenburger Hotel- und Gaststättenverband Dehoga hat die neuen Corona-Regeln der Landesregierung scharf als «weltfremd» kritisiert. Bei privaten Feiern seien nun 70 Personen zugelassen und in der Außengastronomie gelte weiterhin Testpflicht, wenn der Betreiber auch Plätze im Gastraum anbiete, kritisierte Dehoga-Präsident mehr ... 1. Juni 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Niedersachsen lockert Corona-Testpflicht für den Handel

(Quelle: dpa) Niedersachsen lockert Corona-Testpflicht für den Handel Hannover (dpa/lni) - Nach einer Lockerung der Corona-Beschränkungen entfällt in Niedersachsen von heute an die Testpflicht für den Einzelhandel in Regionen mit einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 50. Dies sieht eine Anpassung der Landes-Corona-Verordnung vor, die von Dienstag an greift. Voraussetzung ist, dass der Wert an fünf aufeinanderfolgenden mehr ... 25. Mai 2021

expand_less