Landkreis Stade: Keine Hochinzidenzkommune mehr

(Quelle: dpa) Landkreis Stade: Keine Hochinzidenzkommune mehr

- Im treten wegen sinkender Corona-Zahlen ab Donnerstag einige Lockerungen in Kraft. Die nächtliche Ausgangsbeschränkung entfalle, die geschlossenen Schulen kehrten zum Wechselunterricht zurück, teilte der Landkreis mit.
- Im treten wegen sinkender Corona-Zahlen ab Donnerstag einige Lockerungen in Kraft. Die nächtliche Ausgangsbeschränkung entfalle, die geschlossenen Schulen kehrten zum Wechselunterricht zurück, teilte der Landkreis mit. Am Dienstag habe die Infektionsrate den fünften Werktag in Folge unter 100 Ansteckungen auf 100 000 Menschen in einer Woche gelegen. Der Landkreis gelte deshalb nicht mehr als Hochinzidenzkommune. Die vom Robert Koch-Institut angegebene Inzidenz lag am Dienstag bei 78,2.
Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren ...

kreiszeitung-wochenblatt.de

Noch zwei Tage unter 100, dann löst sich die Corona-Notbremse im Landkreis Stade

Stade, Landkreis, Corona, Tage, Status, Tag, Bundes, Hochinzidenzkommune, Infektionsschutzgesetz, Inzidenzwert jd. Stade. Der Inzidenzwert für den Landkreis Stade liegt am fünften Tag in Folge unter 100. Nach dem Bundes-Infektionsschutzgesetz kann der Status als Hochinzidenzkommune aufgehoben werden, wenn die ... mehr ... 2. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Landkreis Nienburg auch Hochinzidenzkommune

(Quelle: dpa) Landkreis Nienburg auch Hochinzidenzkommune Nienburg (dpa/lni) - Der Landkreis Nienburg/Weser ist zur Hochinzidenzkommune erklärt worden. Weil die Sieben-Tage-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 100 lag, ziehe der Landkreis die Notbremse, hieß es in einer Mitteilung vom Montag. Sie umfasst neben der Ausgangssperre von 22.00 Uhr bis 5.00 Uhr auch weitere Einschränkungen. Dies mehr ... 3. Mai 2021

t-online.de

Landkreis Nienburg auch Hochinzidenzkommune

Landkreis, Nienburg, Hochinzidenzkommune, Weser, Tagen, Tage, Inzidenz, Sieben Der Landkreis Nienburg/Weser ist zur Hochinzidenzkommune erklärt worden. Weil die Sieben-Tage-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 100 lag, ziehe ... mehr ... 3. Mai 2021

n-tv.de

Niedersachsen & Bremen Landkreis Nienburg auch Hochinzidenzkommune

Landkreis, Nienburg, Hochinzidenzkommune, Weser, Tagen, Tage, Not, Inzidenz, Sieben, Niedersachsen Nienburg (dpa/lni) - Der Landkreis Nienburg/Weser ist zur Hochinzidenzkommune erklärt worden. Weil die Sieben-Tage-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 100 lag, ziehe der Landkreis die Not ... mehr ... 3. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Steinfurt: Gemeinsame Autofahrten nur noch mit FFP2-Masken

(Quelle: dpa) Steinfurt: Gemeinsame Autofahrten nur noch mit FFP2-Masken (dpa/lnw) - Im Kreis sind künftig FFP2-Masken Pflicht, wenn Personen verschiedener Hausstände gemeinsam im Auto unterwegs sind. Normale Masken reichen nicht mehr. Dies gelte auch für den Fahrer oder die Fahrerin, teilte der Kreis mit. Grund sei die erhöhte Gefahr, sich in engen geschlossenen Räumen mit der britischen Variante des Coronavirus mehr ... 28. April 2021

nwzonline.de

Trotz Werten von mehr als 100: Oldenburg noch keine Hochinzidenzkommune

Werten, Trotz, Hochinzidenzkommune, Zeitung, Oldenburg, Nordwest Trotz Werten von mehr als 100: Oldenburg noch keine Hochinzidenzkommune  Nordwest-Zeitung mehr ... 13. April 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Sinkende Zahlen im Kreis Verden: Einschränkungen aufgehoben

(Quelle: dpa) Sinkende Zahlen im Kreis Verden: Einschränkungen aufgehoben Verden (dpa/lni) - Die Menschen im Landkreis Verden haben von diesem Donnerstag an wieder etwas mehr Freiheiten. Die Regelungen der sogenannten Bundes-Notbremse werden aufgehoben, wie die Kommune am Montag mitteilte. «Schon an den Fallzahlen im Laufe des Montags, die der Landkreis an das Robert Koch-Institut meldet, ist abzulesen, dass der mehr ... 3. Mai 2021

expand_less