Unternehmerdachverband fordert Öffnungsperspektiven

(Quelle: dpa) Unternehmerdachverband fordert Öffnungsperspektiven

Vor dem Landes-Corona-Gipfel am Mittwoch fordert die Wirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns klare Öffnungsperspektiven. «Die Politik muss verbindlich sagen, ab welchen Inzidenzwerten welche Lockerungen möglich sind», sagte der Präsident der Landesvereinigung der Unternehmensverbände, Lars Schwarz, der dpa am Dienstag.
Schwerin (dpa/mv) - Vor dem Landes-Corona-Gipfel am Mittwoch fordert die Wirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns klare Öffnungsperspektiven. «Die Politik muss verbindlich sagen, ab welchen Inzidenzwerten welche Lockerungen möglich sind», sagte der Präsident der Landesvereinigung der Unternehmensverbände, Lars Schwarz, der dpa am Dienstag. Ein entsprechender Stufenplan müsse am Mittwoch beschlossen werden.
Schwarz rechnet mit Lockerungen für Gartenbaumärkte, Zoos und Tierparks zum 1. März. Dann sollen diese im Nachbarbundesland Schleswig-Holstein öffnen.
Die Task Force Wirtschaft und Tourismus aus Vertretern von Arbeitgebern, Gewerkschaften, Kommunen und Landesregierung hatte sich nach Angaben von Teilnehmern in der vergangenen Woche auf einen Plan verständigt, der abhängig von der Entwicklung der Infektionszahlen eine Öffnungsperspektive vor Ostern eröffne. Wie dieser Plan aussieht, war zunächst weiter unklar.
Schwarz forderte, dass von diesem Plan möglichst viele Punkte übernommen werden. Mit Blick auf die Gastronomie und Hotellerie sagte er, dass diese zunächst für Einheimische öffnen sollten. Ähnlich war Mecklenburg-Vorpommern bereits im vergangenen Jahr vorgegangen.
© dpa-infocom, dpa:210223-99-556141/2
Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren ...

www.hier-aktuell.de [+]

Corona-Landes-Gipfel zu möglichen Öffnungsperspektiven

(Quelle: dpa) Corona-Landes-Gipfel zu möglichen Öffnungsperspektiven Schwerin (dpa/mv) - Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns berät heute mit Vertretern von mehr ... 24. Februar 2021

www.hier-aktuell.de [+]

FDP fordert Shopping nach Terminvergabe

(Quelle: dpa) FDP fordert Shopping nach Terminvergabe Schwerin (dpa/mv) - Die FDP Mecklenburg-Vorpommerns hat als Öffnungsperspektive für den Einzelhandel mehr ... 24. Februar 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Linke fordert Perspektive

(Quelle: dpa) Linke fordert Perspektive Potsdam (dpa/bb) - Vor dem Bund-Länder-Treffen über die an diesem Mittwoch fordert die Linksfraktion mehr ... 9. Februar 2021

hamburg.de

Hamburgs Sport fordert Öffnungsperspektiven von der Politik

Öffnungsperspektiven, Politik, Sport, Hamburgs Hamburgs Sport fordert Öffnungsperspektiven von der Politik  hamburg.de mehr ... 26. Februar 2021

www.hier-aktuell.de [+]

FDP-Fraktion fordert mehr Mut für Corona-Lockerungen

(Quelle: dpa) FDP-Fraktion fordert mehr Mut für Corona-Lockerungen Wiesbaden (dpa/lhe) - Die FDP-Fraktion im hessischen Landtag fordert von der Landesregierung mehr mehr ... 26. Februar 2021

sat1regional.de

Corona-Lockdown: Dehoga Hamburg fordert Öffnungsperspektiven von der Politik

Sat, Politik, Hamburg, Regional, Corona, Dehoga, Lockdown, Öffnungsperspektiven Corona-Lockdown: Dehoga Hamburg fordert Öffnungsperspektiven von der Politik  Sat.1 mehr ... 2. März 2021

www.hier-aktuell.de [+]

FDP fordert regional differenzierte Öffnungsperspektiven

(Quelle: dpa) FDP fordert regional differenzierte Öffnungsperspektiven München (dpa/lby) - Die FDP-Fraktion im bayerischen Landtag fordert regional differenzierte mehr ... 7. Februar 2021

expand_less