13. Januar 2021 17:19 Uhr

Fast 3000 neue Corona-Fälle im Südwesten

(Quelle: dpa) Fast 3000 neue Corona-Fälle im Südwesten

Binnen eines Tages ist die Zahl der Corona-Infektionen in Baden-Württemberg um weitere 2976 Fälle gestiegen. Damit sind im Südwesten seit Beginn der Pandemie insgesamt 267 696 Ansteckungen registriert worden, wie das Landesgesundheitsamt am Mittwoch (Stand:
Stuttgart (dpa/lsw) - Binnen eines Tages ist die Zahl der Corona-Infektionen in Baden-Württemberg um weitere 2976 Fälle gestiegen. Damit sind im Südwesten seit Beginn der Pandemie insgesamt 267 696 Ansteckungen registriert worden, wie das Landesgesundheitsamt am Mittwoch (Stand: 16.00 Uhr) weiter mitteilte. Die Zahl der mit oder am Coronavirus gestorbenen Menschen stieg um 116 auf insgesamt 5873. Als genesen gelten 219 676 ehemals Infizierte.
Die landesweite Sieben-Tages-Inzidenz pro 100 000 Einwohner liegt bei 133,3. Der geschätzte Sieben-Tages-R-Wert beträgt 1,09. Das bedeutet, dass 100 Infizierte rechnerisch etwa 109 weitere Menschen anstecken. Liegt der Wert für längere Zeit unter 1, flaut das Infektionsgeschehen ab.
Weiterhin liegen alle 44 Stadt- und Landkreise im Südwesten über dem Sieben-Tages-Inzidenzwert von 50 - ab jenem Wert gilt eine Kommune als Risikogebiet. Die Kreise Calw und Ravensburg weisen sogar eine Inzidenz von mehr als 200 auf.
Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren ...

www.hier-aktuell.de [+]

Fast 2000 neue Corona-Fälle im Südwesten: 72 weitere Tote

(Quelle: dpa) Fast 2000 neue Corona-Fälle im Südwesten: 72 weitere Tote Stuttgart (dpa/lsw) - Binnen eines Tages ist die Zahl der Corona-Infektionen in Baden-Württemberg um weitere 1938 Fälle gestiegen. Damit sind im Südwesten seit Beginn der Pandemie insgesamt 271 961 Ansteckungen registriert worden, wie das Landesgesundheitsamt am Freitag (Stand: 16.00 Uhr) mitteilte. Die Fallzahlen bleiben demnach auf erhöhtem mehr ... 15. Januar 2021

www.hier-aktuell.de [+]

1873 neue Corona-Fälle im Südwesten: 39 weitere Tote

(Quelle: dpa) 1873 neue Corona-Fälle im Südwesten: 39 weitere Tote Stuttgart (dpa/lsw) - Binnen eines Tages ist die Zahl der Corona-Infektionen in Baden-Württemberg um weitere 1873 Fälle gestiegen. Damit sind im Südwesten seit Beginn der Pandemie insgesamt 273 834 Ansteckungen registriert worden, wie das Landesgesundheitsamt am Samstag (Stand: 16.00 Uhr) mitteilte. Die Fallzahlen bleiben demnach auf erhöhtem mehr ... 16. Januar 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Sieben Fälle mit neuen Virus-Varianten in Baden-Württemberg

(Quelle: dpa) Sieben Fälle mit neuen Virus-Varianten in Baden-Württemberg Stuttgart (dpa/lsw) - In Baden-Württemberg sind bislang sechs Fälle der in Großbritannien beobachteten Coronavirus-Variante aufgetreten. Zudem gebe es einen Fall mit der Virusmutation aus Südafrika, teilte das Landesgesundheitsamt am Donnerstag mit. Allerdings wurden hier sechs Kontaktpersonen positiv auf Sars-CoV-2 getestet. Wegen der aufwendigen mehr ... 14. Januar 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Mehr als 2000 neue Corona-Fälle und 93 weitere Tote

(Quelle: dpa) Mehr als 2000 neue Corona-Fälle und 93 weitere Tote Stuttgart (dpa/lsw) - Binnen eines Tages ist die Zahl der Neuinfektionen mit dem Corona-Virus in Baden-Württemberg um über 2000 gestiegen. Nach 1020 am Montag gemeldeten neuen Fällen lag dieser Wert am Dienstag bei 2226. Damit gibt es 264 720 bestätigte Infektionsfälle im Südwesten, wie das Landesgesundheitsamt am Dienstag mitteilte. Die Zahl der mehr ... 12. Januar 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Mehr als 1000 neue Corona-Fälle und 90 weitere Tote

(Quelle: dpa) Mehr als 1000 neue Corona-Fälle und 90 weitere Tote Stuttgart (dpa/lsw) - Die Zahl der Menschen, die in Baden-Württemberg mit oder am Coronavirus gestorben sind, ist am Montag um 90 gestiegen (Stand: Montag 16.00 Uhr). Insgesamt zählte das Landesgesundheitsamt in Stuttgart bislang 5664 Tote in Zusammenhang mit der Pandemie. Bestätigte Infektionsfälle gibt es inzwischen 262 494 - 1020 mehr als am mehr ... 11. Januar 2021

www.hier-aktuell.de [+]

2753 neue Corona-Fälle und 127 weitere Tote

(Quelle: dpa) 2753 neue Corona-Fälle und 127 weitere Tote Stuttgart (dpa/lsw) - Die Zahl der Corona-Infektionen im Südwesten ist um 2753 auf 257 389 gestiegen. 127 weitere Menschen starben an oder mit dem Virus, wie das Landesgesundheitsamt am Freitag (Stand: 16.00 Uhr) in Stuttgart mitteilte. Die Gesamtzahl der Menschen, die in Verbindung mit dem Coronavirus gestorben sind, stieg auf 5463. Als genesen mehr ... 8. Januar 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Vogtland bleibt bei Corona-Zahlen Negativ-Spitzenreiter

(Quelle: dpa) Vogtland bleibt bei Corona-Zahlen Negativ-Spitzenreiter Dresden (dpa/sn) - Der Vogtlandkreis bleibt in der Corona-Pandemie bundesweit negativer Spitzenreiter. Am Montag wurden pro 100 000 Einwohner 631,9 Neuinfektionen binnen sieben Tagen registriert. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Robert Koch-Instituts (RKI) hervor. Damit ist der Sieben-Tage-Wert im Vogtland zwar niedriger als in den vergangenen mehr ... 4. Januar 2021

expand_less