20 neue Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt

Magdeburg (dpa/sa) - 20 neue Corona-Infektionen sind in Sachsen-Anhalt zwischen Donnerstag- und Freitagvormittag gemeldet worden. Die meisten kamen im Landkreis Wittenberg (+5), Magdeburg (+4) und dem Salzlandkreis (+3) hinzu, wie das Gesundheitsministerium in Magdeburg mitteilte. Je zwei Fälle meldeten der Burgenlandkreis und das Jerichower Land, jeweils einen die Landkreise Anhalt-Bitterfeld, Mansfeld-Südharz, der Saalekreis und die Stadt Dessau-Roßlau. Landesweit liegt die Fallzahl damit bei 2545. 67 Menschen, bei denen Sars-CoV-2 nachgewiesen wurde, sind bislang gestorben; 2259 Menschen sind Schätzungen zufolge wieder genesen; 366 wurden in Krankenhäusern behandelt.

Das könnte Sie auch interessieren ...

www.hier-aktuell.de [+]

Ministerium: 20 neue Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt

(Quelle: dpa) Magdeburg (dpa/sa) - Binnen eines Tages sind in Sachsen-Anhalt 20 neue Coronavirus-Infektionen gemeldet worden. Die meisten Fälle kamen von Donnerstag- bis Freitagvormittag im Burgenlandkreis (+8) und im Salzlandkreis (+4) hinzu, wie das Gesundheitsministerium in Magdeburg mitteilte. Drei Fälle meldete die Landeshauptstadt Magdeburg, zwei der mehr ... 2. Oktober 2020

www.hier-aktuell.de [+]

Ministerium: 29 Corona-Infektionen seit Freitag gemeldet

(Quelle: dpa) Magdeburg (dpa/sa) - Über das Wochenende sind in Sachsen-Anhalt 29 neue Corona-Infektionen gemeldet worden. Zwischen Freitag- und Montagvormittag seien aus Halle zehn, aus Magdeburg sieben und aus dem Burgenlandkreis vier neue Fälle hinzugekommen, teilte das Gesundheitsministerium in Magdeburg mit. Je eine Infektion mit Sars-CoV-2 meldeten demnach mehr ... 14. September 2020

www.hier-aktuell.de [+]

Sechs neue Coronavirus-Fälle in Sachsen-Anhalt

(Quelle: dpa) Magdeburg (dpa/sa) - Sechs neue Coronavirus-Infektionen sind seit Freitag in Sachsen-Anhalt bekannt geworden. Damit liegt die Zahl der bestätigten Infektionen im Land nun bei 1873, wie das Sozialministerium am Montag mitteilte. (Stand: 29. Juni, 10.37 Uhr) Davon seien zwei Fälle im Burgenlandkreis, zwei im Salzlandkreis und je einer im Jerichower mehr ... 29. Juni 2020

www.hier-aktuell.de [+]

9 neue Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt gemeldet

(Quelle: dpa) Magdeburg (dpa/sa) - Neun neue Corona-Infektionen sind in Sachsen-Anhalt zwischen Mittwoch- bis Donnerstagvormittag gemeldet worden. Je drei Fälle kamen im Burgenlandkreis und im Landkreis Stendal hinzu, wie das Sozialministerium in Magdeburg mitteilte. Aus dem Landkreis Wittenberg und der Stadt Halle wurden je zwei Infektionen mit Sars-CoV-2 mehr ... 10. September 2020

www.hier-aktuell.de [+]

75 neue Corona-Infektionen über das Wochenende gemeldet

(Quelle: dpa) Magdeburg (dpa/sa) - Über das Wochenende sind in Sachsen-Anhalt 75 neue Corona-Infektionen gemeldet worden. Zwischen Freitag- und Montagvormittag seien in Halle 22, in Magdeburg 14 und im Landkreis Wittenberg 12 Fälle hinzugekommen, teilte das Gesundheitsministerium in Magdeburg mit. Zwischen sieben und zwei waren es im Salzlandkreis, im mehr ... 28. September 2020

mdr.de

Hagel und Gewitter: Unwetter über Magdeburg und dem Jerichower Land

(Quelle: dpa) Hagel und Gewitter: Unwetter über Magdeburg und dem Jerichower Land  MDR mehr ... 2. Juli 2020

www.hier-aktuell.de [+]

Wenige Corona-Neuinfektionen in Sachsen-Anhalt

(Quelle: dpa) Magdeburg (dpa/sa) - In Sachsen-Anhalt werden weiter nur wenige Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus nachgewiesen. Von Montag- bis Dienstagvormittag wurden landesweit drei Fälle gemeldet, wie das Gesundheitsministerium in Magdeburg mitteilte. Zwei Neuinfektionen wurden demnach in Magdeburg registriert, eine im Burgenlandkreis. Alles in allem mehr ... 8. September 2020

expand_less