Mann bestreitet Messerattacke auf Freund seiner Frau

Gotha/Erfurt (dpa/th) - Ein 48-Jähriger hat abgestritten, den neuen Lebensgefährten seiner Ehefrau mit einem Messer angegriffen zu haben. Er habe bei seiner Haftvorführung erklärt, gar kein Messer bei sich getragen zu haben, sagte Staatsanwalt Hannes Grünseisen am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Der 48-Jährige sitzt derzeit in Untersuchungshaft. Gegen ihn wird wegen versuchten Mordes ermittelt. Der 48-Jährige hat laut Polizei in der Nacht zum Montag in Gotha das Auto seiner Ehefrau gestoppt und deren Lebensgefährten auf dem Beifahrersitz bedroht. Dabei soll er den 32-Jährigen mit einem Messer leicht am Bein verletzt haben. Der Mann war kurz danach festgenommen worden. Er bestätigte vor dem Haftrichter, dass er die 40-jährige Frau zum Anhalten gezwungen und auch den jüngeren Mann auf dem Beifahrersitz beschimpft habe. Erst Ende Juli war nach einem tödlichen Zusammenstoß einer Radfahrerin mit dem Auto ihres Ex-Partners in Arnstadt gegen einen Mann Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Der 49-Jährige soll laut Staatsanwaltschaft gezielt auf seine von ihm getrennt lebende Ehefrau zugefahren sein, um diese mit dem Auto zu erfassen und zu töten. Der Mann sitzt derzeit ebenfalls in Untersuchungshaft.

Das könnte Sie auch interessieren ...

www.hier-aktuell.de [+]

Mann stoppt Auto der Ehefrau und attackiert Beifahrer

(Quelle: dpa) Gotha (dpa/th) - Ein 48-Jähriger soll das Auto seiner Ehefrau in Gotha während der Fahrt gestoppt und deren neuen Lebensgefährten auf dem Beifahrersitz mit einem Messer verletzt haben. Der 32-Jährige sei bei dem Angriff in der Nacht zum Montag leicht am Bein verletzt worden, teilte die Polizei mit. Das Amtsgericht Erfurt habe Haftbefehl gegen den mehr ... 3. August 2020

morgenweb.de

Lebenslange Haftstrafe für Mord

(Quelle: dpa) Fulda.Das Landgericht Fulda hat am Donnerstag einen Mann (55) aus dem osthessischen Künzell wegen Mordes an seiner Ehefrau zu ... mehr ... 2. April 2020

zvw.de

Stuttgart - Mann attackiert Bekannten seiner Ehefrau mit Messer

(Quelle: dpa) Stuttgart - Mann attackiert Bekannten seiner Ehefrau mit Messer  Zeitungsverlag Waiblingen mehr ... 17. Januar 2020

t-online.de

Ehefrau erwürgt: Prozess gegen 38-Jährigen beginnt

(Quelle: dpa) Wegen Mordes an seiner Ehefrau muss sich ab dem heutigen Dienstag ein 38-jähriger Mann aus Eberswalde (Barnim) vor dem Landgericht Frankfurt (Oder) ... mehr ... 27. April 2020

sueddeutsche.de

Kriminalität - Stuttgart - Mann attackiert Bekannten seiner Ehefrau mit Messer

(Quelle: dpa) Kriminalität - Stuttgart - Mann attackiert Bekannten seiner Ehefrau mit Messer  Süddeutsche Zeitung mehr ... 17. Januar 2020

n-tv.de

Baden-Württemberg:Mann attackiert Bekannten seiner Ehefrau mit Messer

(Quelle: dpa) Baden-Württemberg:Mann attackiert Bekannten seiner Ehefrau mit Messer  n-tv NACHRICHTEN mehr ... 17. Januar 2020

focus.de

Prozesse: Ehefrau erwürgt: Prozess gegen 38-Jährigen beginnt

(Quelle: dpa) Wegen Mordes an seiner Ehefrau muss sich ab dem heutigen Dienstag ein 38-jähriger Mann aus Eberswalde (Barnim) vor dem Landgericht Frankfurt (Oder) verantworten. Der Angeklagte soll Anfang August ... mehr ... 27. April 2020

expand_less