Schwierige Ernte für Thüringer Spargelbauern

Erfurt (dpa/th) - Fehlende Erntehelfer wegen der Corona-Pandemie und Absatzschwierigkeiten haben den Thüringer Spargelbauern in diesem Jahr zu schaffen gemacht. Rund 15 Prozent der im Ertrag stehenden Spargelfläche hätten deswegen nicht abgeerntet werden können, teilte das Statistische Landesamt Dienstag in Erfurt mit. Das Stangengemüse wurde in Thüringen den Angaben zufolge in diesem Jahr auf 258 Hektar angebaut. Rund 1740 Tonnen Spargel seien zwischen April und Ende Juni nach ersten Schätzungen gestochen worden. Das seien zwar rund 120 Tonnen mehr als als 2019, aber rund 600 Tonnen weniger als im langjährigen Mittel der Jahre 2014 bis 2019. Thüringen ist im bundesweiten Vergleich ein kleines Spargelanbaugebiet. Der Spargelhof Kutzleben musste während der Ernte Insolvenz in Eigenregie anmelden, um eine drohende Zahlungsunfähigkeit abzuwenden.

Das könnte Sie auch interessieren ...

www.hier-aktuell.de [+]

Rund 10.800 Tonnen Gemüse in Gewächshäusern geerntet

(Quelle: dpa) Erfurt (dpa/th) - In den Gewächshäusern der Thüringer Gemüsebauern sind im vergangenen Jahr rund 10.800 Tonnen Gemüse geerntet worden. Das seien rund 400 Tonnen weniger als im Vorjahr, teilte das Thüringer Landesamt für Statistik am Dienstag in Erfurt mit. Warum bei nahezu gleich gebliebener Anbaufläche von rund 34 Hektar die Ernte geringer mehr ... 7. April 2020

gabot.de

Thüringen: Gemüseernte unter Glas 2019

(Quelle: dpa) Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik wurden im Jahr 2019 in den Thüringer Gewächshäusern insgesamt rund 10.800 Tonnen Gemüse geerntet. Das waren rund 400 Tonnen bzw. 4% weniger als ... mehr ... 15. April 2020

www.hier-aktuell.de [+]

Getreide- und Rapsernte fällt in Thüringen geringer aus

(Quelle: dpa) Erfurt (dpa/th) - Die Thüringer Bauern müssen in diesem Jahr mit Einbußen bei der Getreideernte rechnen. Nach einer ersten Schätzung von Ende Juni werden rund 2,2 Millionen Tonnen geerntet. Wie das Statistische Landesamt am Montag mitteilte, fällt die diesjährige Ernte damit um 15 Prozent geringer als im langjährigen Mittel der Jahre 2014 bis 2019 mehr ... 3. August 2020

thueringer-allgemeine.de

Thüringer Spargelbauern bangen um ihre Ernte

(Quelle: dpa) Thüringer Spargelbauern bangen um ihre Ernte  Thüringer Allgemeine mehr ... 24. März 2020

t-online.de

Fünf Nominierungen für Thüringer Theaterpreis 2020

(Quelle: dpa) Für den Thüringer Theaterpreis sind in diesem Jahr fünf Ensembles nominiert. Eine Jury suchte unter 18 Bewerbungen Inszenierungen vom Tanztheater Erfurt, der ... mehr ... 31. März 2020

www.hier-aktuell.de [+]

Mehr junge Straftäter verurteilt

(Quelle: dpa) Erfurt (dpa/th) - In Thüringen ist die Zahl der verurteilten 18- bis 21-Jährigen leicht gestiegen. Im Jahr 2018 wurden 1239 Straftäter dieser Altersgruppe von Gerichten verurteilt - 56 mehr als im Jahr zuvor, wie das Thüringer Statistische Landesamt am Dienstag in Erfurt mitteilte. Der Anstieg beträgt 4,7 Prozent. Zugleich sank die Gesamtzahl aller mehr ... 25. Februar 2020

www.hier-aktuell.de [+]

Kirschernte fällt in Thüringen nur gering aus

(Quelle: dpa) Erfurt (dpa/th) - Thüringens Obstbauern erwarten in diesem Jahr aufgrund der Spätfröste und geringen Niederschläge nur eine äußerst dürftige Kirschernte. Gerechnet werde mit einer Erntemenge von 2200 Tonnen Süß- und Sauerkirschen, teilte das Statistische Landesamt am Freitag in Erfurt mit. Im Vorjahr wurden noch 3565 Tonnen Kirschen geerntet. Bei mehr ... 26. Juni 2020

expand_less