Nachrichten aus Dresden


Erste Sommertage in Sachsen: Abkühlung erst zum Wochenende

(Quelle: dpa) Leipzig (dpa/sn) - Die Menschen in Sachsen dürfen sich über die ersten meteorologischen Sommertage freuen. Nachdem bereits am Dienstag in Nordsachsen Temperaturen von gut 25 Grad erreicht wurden, steigt das Thermometer am Mittwoch landesweit auf bis zu 27 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mitteilte. Lediglich in der Oberlausitz mehr... 2. Juni 2020

Frau stürzt beim Frühstücken von Balkon-Provisorium

(Quelle: dpa) Gädheim (dpa/lby) - Eine Frau ist in Gädheim (Landkreis Haßberge) von einem nur provisorisch mit Planken belegten Balkon gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Ein Ehepaar hatte sich übers lange Wochenende ein Balkongestell gebaut, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. «Nachdem die Bodenbretter dafür nicht mehr rechtzeitig geliefert ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Wolkenlos und sommerlich: Abkühlung zum Wochenende

(Quelle: dpa) Leipzig (dpa/sa) - Wolkenlos und sommerlich präsentiert sich das Wetter in den kommenden Tagen in Sachsen-Anhalt - selbst auf dem Brocken werden 18 Grad erwartet. Am Dienstag und Mittwoch werden die ersten meteorologischen Sommertage mit jeweils bis zu 27 Grad erreicht, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mitteilte. Meteorologen ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Brand in Autobahntunnel: Mehrere Menschen verletzt

(Quelle: dpa) Waldshut-Tiengen (dpa/lsw) - Auf der Autobahn 98 in Südbaden sind bei einem Brand im Bürgerwaldtunnel mehrere Menschen verletzt worden. Ein Auto hatte am Dienstagmorgen aus noch ungeklärter Ursache Feuer gefangen, wie die Polizei mitteilte. Der Tunnel bei Waldshut-Tiengen wurde evakuiert und bleibt bis auf weiteres gesperrt. Wie viele Menschen ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Gewerkschaft kritisiert Kita-Öffnungen: Kleine Erweiterung

(Quelle: dpa) Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund kritisiert den Beginn des eingeschränkten Regelbetriebs in hessischen Kindertagesstätten als zu zaghaft. «Was uns die hessische Landesregierung als Öffnung der Kitas und Schulen verkauft, ist in Wahrheit nicht mehr als eine minimale Erweiterung des Notbetriebs», monierte Michael Rudolph, ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Public Viewing im Autokino für Göttinger Basketball-Fans

(Quelle: dpa) Göttingen (dpa) - Für Fans der BG Göttingen gibt es auch während der Corona-Zeit ein Public Viewing zu dem am Samstag beginnenden Finalturnier der Basketball-Bundesliga. Alle Spiele der Niedersachsen werden in einem Autokino auf dem Schützenplatz der Universitätsstadt gezeigt. Das gab der Verein am Dienstag bekannt. Die Göttinger spielen bei ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Dienstag könnte bislang heißester Tag werden

(Quelle: dpa) Berlin/Potsdam (dpa/bb) - Mit bis zu 28 Grad Celsius könnte der Dienstag (heute) in Berlin und Brandenburg der bislang heißeste Tag in diesem Jahr werden. In Brandenburg seien in der Prignitz bis zu 28 Grad Celsius möglich, in Berlin würden bis zu 27 Grad erwartet, sagte Meteorologe Arne Reusch vom Deutschen Wetterdienst. Der bisherige ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Harmonie mit Klein: Aufsichtsrat hofft auf Ruhe im Vorstand

(Quelle: dpa) Düsseldorf (dpa) - Aufsichtsrats-Chef Björn Borgerding hofft nach der Beförderung von Uwe Klein zum Sportvorstand auf Ruhe im Führungs-Gremium von Fortuna Düsseldorf. «Das war teilweise in der Vergangenheit nicht so. Aber es ist schon viel, viel besser geworden», erklärte Borgerding bei Kleins Präsentation: «Ich bin mir sicher, dass Uwe mit ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Mann greift Freund der Ex-Partnerin mit Feuerlöscher an

(Quelle: dpa) Saalfeld (dpa/th) - Mit einem Feuerlöscher hat ein 40-jähriger Mann aus Saalfeld den neuen Begleiter seiner früheren Lebensgefährtin angegriffen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, sprühte er dem 36-Jährigen aus Pößneck (Saale-Orla-Kreis) in der Nacht zum Sonntag Löschpulver ins Gesicht, als er das Paar in Saalfeld erblickte. Der 36-Jährige ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Verurteilter Angeklagter wird im Abu-Walaa-Prozess gehört

(Quelle: dpa) Celle (dpa/lni) - Im Prozess gegen den mutmaßlichen Deutschlandchef der Terrormiliz Islamischer Staat, Abu Walaa, wird ein bereits verurteilter Mitangeklagter in der kommenden Woche als Zeuge gehört. Das teilte das Oberlandesgericht Celle am Dienstag mit. Das Gericht hatte den geständigen 30-Jährigen Ende April wegen Unterstützung des IS zu ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Bambergs Coach Moors vor Quarantäneturnier: Geht um viel

(Quelle: dpa) Bamberg (dpa) - Der Bamberger Bundesligatrainer Roel Moors bewertet die ungewohnte Atmosphäre beim Basketball-Quarantäneturnier in München als besondere Herausforderung. «Für die Spieler dürfte es sich ein bisschen wie ein Vorbereitungsspiel vor Saisonbeginn anfühlen. Aber der große Unterschied ist, dass das Ergebnis sehr wichtig ist», sagte ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Holzpreisverfall: Staatsforsten öffnen Nasslager

(Quelle: dpa) Regensburg (dpa/lby) - Die bayerischen Staatsforsten wollen vom Verfall der Holzpreise betroffenen privaten und kommunalen Waldbesitzern helfen. Dazu öffnet der staatseigene Betrieb seine Nasslager für sie, wie er am Dienstag mitteilte. Dort kann Holz über Jahre gelagert werden, um den aktuell nierigen Preisen am Markt zu entgehen. «Durch ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Eon bei Innogy am Ziel: Verschmelzung eingetragen

(Quelle: dpa) Essen (dpa) - Der Energiekonzern Eon hat bei der Übernahme der RWE-Tochter Innogy die letzte wichtige Etappe geschafft. Der sogenannte Squeeze-out der verblieben Minderheitsaktionäre von Innogy sei in das Handelsregister eingetragen worden, teilte Eon am Dienstag mit. Die Barabfindung von 42,82 Euro je Anteilschein, mit dem die ... [mehr ...] 2. Juni 2020

50 Spargel-Erntehelfer nach zwei Corona-Fällen in Quarantäne

(Quelle: dpa) Aichach (dpa/lby) - Nachdem am Pfingstwochenende zwei Erntehelfer auf einem Spargelhof im Landkreis Aichach-Friedberg positiv auf das Coronavirus getestet wurden, befinden sich 50 weitere Erntehelfer nun in Quarantäne. «Die beiden Infizierten wurden isoliert, einer davon ist aktuell im Krankenhaus», sagte ein Sprecher des Landratsamts ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Zeitungszusteller bei Unfall tödlich verletzt

(Quelle: dpa) Twist (dpa) - Ein Zeitungszusteller ist am Dienstagmorgen in Twist im Kreis Emsland mit einem Kleintransporter zusammengestoßen und tödlich verletzt worden. Die Polizei teilte mit, der 58-jährige Mann sei noch an der Unfallstelle gestorben. Den Angaben nach war er auf seinem motorisierten Zweirad von einem Hof auf die Straße abgebogen und dabei ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Gestohlener Motorroller führt zu Massenschlägerei

(Quelle: dpa) Weiskirchen (dpa/lrs) - Wegen eines gestohlenen Motorrollers sind im saarländischen Weiskirchen zwei Gruppen aufeinander losgegangen. Bei dem Streit mit insgesamt zehn bis zwölf Beteiligten seien Steine geworfen, ein Hammer, ein Schlagstock sowie Pfefferspray eingesetzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Es wurde am Montagabend niemand ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Häftlinge nähen rund 4000 Mund-Nasen-Bedeckungen

(Quelle: dpa) Schwerin (dpa/mv) - In zwei Monaten sind in den Justizvollzugsanstalten Mecklenburg-Vorpommerns rund 4000 und-Nasen-Bedeckungen von Häftlingen genäht worden. Verteilt wurden diese bislang an die Angestellten des Vollzugs und die Gefangenen, wie das Justizministerium auf Anfrage mitteilte. «Neben den handelsüblichen Mundschutzmasken verfügen wir ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Steuerzahlerbund befürchtet hohe Schuldenaufnahme des Landes

(Quelle: dpa) Stuttgart (dpa/lsw) - Der Bund der Steuerzahler Baden-Württemberg warnt vor einer massiven Neuverschuldung des Landes. Im Doppeletat 2020/21 drohe ein Anstieg der Neuverschuldung um 12,2 Milliarden Euro, teilte Landeschef Zenon Bilaniuk am Dienstag in Stuttgart mit. Der Schuldenkurs müsse begrenzt und parlamentarisch eng begleitet werden. Das ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Clubcommission: Leute von Demo sollen Kontakte reduzieren

(Quelle: dpa) Berlin (dpa/bb) - Nach einer Bootsdemonstration zu Pfingsten hat die Berliner Clubcommission die Teilnehmer aufgerufen, vorübergehend weniger Menschen zu treffen. «Um das Risiko einer Ausbreitung einer möglichen Infektion zu unterbinden, bitten wir alle Teilnehmer*Innen der Demo ihre sozialen Kontakte in den nächsten 14 Tagen auf ein Minimum ... [mehr ...] 2. Juni 2020

Meistgelesen Heute

expand_less