Ihr Suchergebnis für Verfahren in Dresden

10 Ergebnisse zu "Verfahren"

www.saechsische.de

Was Dresdens Lebensmittel-Überwacher fanden

Prozent, Lebensmittelüberwachung, Kontrollen, Stadt, Jahr, Verstöße, Proben, Mängel, Mitarbeiter, Maßnahmen Dresden. Einen Großteil des vergangenen Jahres mussten Gastronomiebetriebe in Dresden aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen bleiben. Wenig Arbeit also für die Lebensmittelüberwacher, die sonst regelmäßig auf Hygieneverstöße oder Verunreinigungen testen würden? Diese Rechnung ist zu kurz gedacht, nicht nur, weil in vielen Restaurants die Küchen mehr ... 19. Juni 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Deutlicher Anstieg bei Privatinsolvenzen in Sachsen

(Quelle: dpa) Deutlicher Anstieg bei Privatinsolvenzen in Sachsen Dresden (dpa/sn) - In Sachsen haben deutlich mehr Schuldner in den ersten vier Monaten des Jahres Privatinsolvenz angemeldet. Wie das Statistische Landesamt in Kamenz auf Anfrage mitteilte, stieg die Zahl der Verfahren im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 926 auf 1459. Das entspricht einem Plus von mehr als 57 Prozent. In welchem Umfang die mehr ... 19. Juni 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Verbände kritisieren geplante Mietpreisbremse

(Quelle: dpa) Verbände kritisieren geplante Mietpreisbremse Dresden (dpa/sn) - Die sächsische Immobilienwirtschaft hat die geplante Einführung einer Mietpreisbremse für Leipzig und Dresden scharf kritisiert. «Das Bundesgesetz erlaubt die Preisbremse nur dann, wenn es einen angespannten Wohnungsmarkt gibt. Dieser liegt aber weder in Leipzig noch in Dresden vor», sagte René Hobusch, Präsident des sächsischen mehr ... 17. Juni 2021

www.saechsische.de

Mietpreisbremse: Sachsen geht weitere Schritte

Mietpreisbremse, Dresden, Großstädten, Einführung, Leipzig, Ministerium, Wohnungsmarkt, Schritte, Wohnraum, Verfahren Dresden. Sachsen unternimmt weitere Schritte auf dem Weg zur Einführung einer Mietpreisbremse in den Großstädten Dresden und Leipzig. Ein entsprechendes Verfahren sei eingeleitet worden, teilte das Ministerium für Regionalentwicklung am Mittwoch mit. Als Nächstes stehen demnach eine Normprüfung und die Anhörung der Ressorts auf dem Plan. mehr ... 16. Juni 2021

www.saechsische.de

Todesfahrer von Lohmen muss doch ins Gefängnis

Landgericht, Urteil, Mann, Strafkammer, Abend, Nico, Monaten, Frau, Jährige, Koch Man kann sich kaum vorstellen, welchen Schmerz die Mutter des Opfers durchlitten haben muss. Am Abend des Unfalls, so schilderte sie gestern am Landgericht in Dresden, war sie schon zu Bett gegangen, als sich der Freund ihrer Tochter telefonisch meldete, weil Aline D. nicht wie verabredet bei ihm angekommen war.Zusammen mit ihrem Sohn hatte sich mehr ... 16. Juni 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Sachsen geht bezüglich Mietpreisbremse weitere Schritte

(Quelle: dpa) Sachsen geht bezüglich Mietpreisbremse weitere Schritte Dresden (dpa/sn) - Sachsen unternimmt weitere Schritte auf dem Weg zur Einführung einer Mietpreisbremse in den Großstädten Dresden und Leipzig. Ein entsprechendes Verfahren sei eingeleitet worden, teilte das Ministerium für Regionalentwicklung am Mittwoch mit. Als nächstes stehen demnach eine Normprüfung und die Anhörung der Ressorts auf dem Plan. mehr ... 16. Juni 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Im Juli Prozessauftakt um Angriff auf jüdisches Restaurant

(Quelle: dpa) Im Juli Prozessauftakt um Angriff auf jüdisches Restaurant Chemnitz (dpa/sn) - Bald drei Jahre nach dem Angriff auf den Wirt eines jüdischen Restaurants in Chemnitz soll Anfang Juli der Prozess gegen einen 30-Jährigen aus Niedersachsen beginnen. Als Termin wurde der 5. Juli festgelegt, wie das Amtsgericht Chemnitz am Mittwoch mitteilte. Für das Verfahren wurden Einlasskontrollen angeordnet. Der Vorwurf mehr ... 16. Juni 2021

www.saechsische.de

Haftstrafen nach tödlichem Rennen in Dresden

Jahre, Männer, Straße, Dresden, Mercedes, Budapester, Angeklagte, Wettrennen, Richtung, Angeklagten Dresden. Das Landgericht Dresden hat zwei Männer wegen verbotenen Autorennens mit Todesfolge zu Freiheitsstrafen verurteilt. Der 32 Jahre alte Unfallfahrer bekam drei Jahre und neun Monate, der 24 Jahre alte Fahrer des zweiten Wagens zwei Jahre mit Bewährung.Beide verlieren den Führerschein und dürfen in den nächsten Jahren keine Fahrerlaubnis mehr ... 14. Juni 2021

www.saechsische.de

Illegales Rennen: Angeklagte sagen erstmals aus

Angeklagte, Mercedes, Montag, Männer, Straße, Budapester, Prozess, Wettrennen, Angeklagten, Steuer Dresden. Im Prozess um ein illegales Autorennen mit einem tödlichen Ausgang haben am heutigen Montag überraschend beide Beschuldigte erstmals Einlassungen zu dem Unfall am 22. August in der Budapester Straße abgegeben, bei dem ein sechs Jahre alter Junge ums Leben kam. Der Prozess könnte noch an diesem Montag zu Ende gehen. Zahlreiche Schaulustige mehr ... 14. Juni 2021

www.saechsische.de

Königsufer-Pläne: So soll der Umbau vorankommen

Neustädter, Markt, Königsufer, Diskussion, Szuggat, Stadtplanungsamt, Stadtplanungsamtes, Leiter, Denkmalschutzstatus, Jahren Dresden. Die Entscheidung, wie das Gegenüber der Brühlschen Terrasse gestaltet werden soll, ist bereits vor über zwei Jahren gefallen. Der Entwurf der Berliner Architekten Bernd Albers und Günther Vogt hatte den städtebaulichen Wettbewerb im Februar 2019 gewonnen. Seit 2020 wird am Vorentwurf des Bebauungsplanes gearbeitet. "Die frühzeitige mehr ... 12. Juni 2021

expand_less