Ihr Suchergebnis für Treffen in Dresden

10 Ergebnisse zu "Treffen"

www.hier-aktuell.de [+]

Landtag und Regionalparlament in Polen: Mehr Zusammenarbeit

(Quelle: dpa) Landtag und Regionalparlament in Polen: Mehr Zusammenarbeit Dresden (dpa/sn) - Der sächsische Landtag und das polnische Regionalparlament der Woiwodschaft Niederschlesien wollen in Zukunft enger zusammenarbeiten. Das beschlossen die Abgeordneten des sächsischen Europaausschusses und des Aussschusses für ausländische Zusammenarbeit des polnischen Regionalparlaments (Sejmik) bei einem Treffen am Donnerstag, mehr ... 17. Juni 2021

www.saechsische.de

Mehr Gebärdensprache für alle

Minna, Eltern, Gebärdensprache, Menschen, Stück, Beeinträchtigungen, Neumann, Jahr, Gebärdendolmetscher, Hörgeschädigte Dresden. Nicht gut Englisch sprechen zu können, hat schon so manchen davon abgehalten, die Welt zu erkunden. Minna spricht gar nicht mit Stimme und Worten und bereist trotzdem ferne Länder. Von Geburt an ist die 23-Jährige gehörlos und teilt sich über Gebärden mit."Meine Großeltern, meine Eltern und auch mein Bruder sind taub", erzählt sie und mehr ... 16. Juni 2021

www.saechsische.de

Online-Messe gegen die Ratlosigkeit

Dresden, Messe, Gymnasium, Vocatium, Uhr, Schülern, Studium, Leni, Oskar, Schülerinnen Dresden. Wichtiger als die Mathe- und Physik-Tests ist es vielen Schülern in den letzten beiden Schuljahren, gedanklich schon an ihrer Zukunft zu feilen. Ausbildung oder Studium? Dresden oder anderswo? Und welche Branche könnte es sein? Während einige schon mehr oder weniger klare Vorstellungen haben, sind andere noch komplett ratlos.Allerdings mehr ... 13. Juni 2021

saechsische.de

Aus Treffen - Treffer machen.

Marketing, Dresden, Treffen, Manager, Treffer Die Dresden Marketing GmbH sucht ab sofort einen Manager MICE-Marketing (m/w/d). mehr ... 12. Juni 2021

www.saechsische.de

Wer wohnt im Dresdner Quarantäne-Hochhaus?

Quarantäne, Dresden, Hochhaus, Mann, Dresdner, Bewohner, Isolation, Zimmer, Jährige, Muhammad Dresden. Zerrissen flattert ein rot-weißes Absperrband im Wind. Auf den ersten Blick scheint es das einzige, was von der Quarantänezeit im Dresdner Corona-Hochhaus übriggeblieben ist. Dort ist vergangene Woche ein junger Bewohner nach seiner Rückkehr aus Indien an Covid-19 verstorben. Es besteht der Verdacht, dass er sich dort zuvor mit der mehr ... 10. Juni 2021

www.saechsische.de

Streicht Dresden den Schulen Geld?

Donhauser, Millionen, Schulen, Euro, Jahr, Prozent, Verfügung, Arbeitshefte, Kürzungen, Geld Dresden. Schulen geöffnet, Schulen geschlossen, mal Präsenz- mal Wechselunterricht - für Schüler, Lehrer und Eltern war die Schulzeit unter Pandemiebedingungen oft anstrengend. Nun läuft zwar langsam wieder alles in geordneteren Bahnen, aber es gibt ein neues Problem, das Lehrern und Schulleitern offenbar Sorgen bereitet: mögliche Budgetkürzungen mehr ... 9. Juni 2021

www.saechsische.de

Dresdnerin verwandelt sich in ein Buch

Gesine, Buch, Familie, Bücher, Bibliothek, Juli, Kabuß, Auto, Menschen, Lebendige Dresden. Als Gesine ein Buch wurde, hatte sie Selbstzweifel. Bin ich spannend genug? Will mich jemand lesen? Was, wenn ich im Regal stehen bleibe?Doch dann ließ sie sich von ihren Kolleginnen querlesen. Auf jeden Fall sei sie lesenswert und werde ganz sicher aufgeschlagen werden, sagten sie ihr. Inzwischen ist Gesine Kabuß auf dem Weg, ein mehr ... 8. Juni 2021

www.saechsische.de

Herausforderung an der Begerburg

Löwinger, Klettersteige, Thomas, Eiger, Kurt, Steig, Nordwand, Bergsteiger, Namen, Begerburg Die Begerburg thront hoch überm Weißeritztal. Mitte des 19. Jahrhunderts vom Architekten Theodor Lehnert für den Dölzschener Gutsherren Gottlieb Beger errichtet, hat sie schon bessere Zeiten erlebt. Doch die Villa im spätromantischen Zeitgeschmack blickt 70 Meter hinab, als wolle das Bauwerk schützend die Hände über die Felskletterer halten, die mehr ... 6. Juni 2021

www.saechsische.de

Kindesmissbrauch an Dresdner Schule

Thomas, Adrian, Missbrauch, Dresden, Pädophilen, Staatsanwaltschaft, Dresdner, Anklage, Videos, Kindern Dresden. Zum Prozessauftakt herrscht Stille. Eben hat die Staatsanwältin die Anklage am Landgericht Dresden verlesen. Manch einer im Saal verdrückt eine Träne. Thomas O., der Angeklagte, hebt nicht einmal den Kopf. Seine graue Kapuze hat er sich tief ins Gesicht gezogen. Was er getan haben soll, fasst die Staatsanwaltschaft unter schwerem sexuellen mehr ... 3. Juni 2021

expand_less