Ihr Suchergebnis für Polizisten in Dresden

10 Ergebnisse zu "Polizisten"

www.saechsische.de

Mit Schockanrufen Rentner abgezockt

Rentner, Euro, Straße, Betrüger, Uhr, Leistner, Geld, Radebeul, Kaution, Kripo Radebeul/Meißen/Riesa. Es zieht derzeit erschreckende Kreise. In nicht einmal einer Woche wurden drei älteren Bürgern in Radebeul einmal 15.000 Euro, einmal 40.000 Euro und beim dritten Mal 20.000 Euro abgenommen. Auch nahe Riesa und in Dresden sowie Pirna und Görlitz gelang dies Betrügern. Die sitzen zumeist in Callcentern im Ausland, sprechen mehr ... 23. Oktober 2021

www.saechsische.de

Vermisste 14-Jährige aus Dresden ist wieder da

Dresden, Beamten, Jährige, Aufenthaltsorte, Teenager, Verschwinden, Polizei, Schließlich, Vermisste, Mittwoch Dresden. Seit dem 9. Oktober wurde eine 14-Jährige aus Dresden-Mockritz vermisst. Polizisten prüften alle bekannten möglichen Aufenthaltsorte, konnten den Teenager aber nicht finden. Schließlich wandten sich die Beamten an die Öffentlichkeit.An diesem Mittwoch, also eineinhalb Wochen nach ihrem Verschwinden, tauchte sie von selbst wieder auf. Sie mehr ... 21. Oktober 2021

www.saechsische.de

Streit unter Jugendlichen in Dresdner S-Bahn

Jugendlichen, Streit, Bahn, Freund, Jährigen, Pirna, Besitz, Rahmen, Trennung, Austausch Dresden. In der Nacht zu Donnerstag sind vier Jugendliche in einer S-Bahn der Linie 1 in Streit geraten. Ein 16-Jähriger war mit einem Freund in Richtung Pirna unterwegs, als sie von zwei Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren angesprochen und beleidigt wurden. Daraus entwickelte sich ein handfester Streit, bei dem sich die Jugendlichen mehr ... 21. Oktober 2021

www.hier-aktuell.de [+]

62-Jährige in Radebeul übergibt 20.000 Euro an Betrüger

(Quelle: dpa) 62-Jährige in Radebeul übergibt 20.000 Euro an Betrüger Radebeul (dpa/sn) - Eine Frau aus Radebeul (Landkreis Meißen) hat nach dem Schockanruf eines Unbekannten am Dienstag von der Bank 20.000 Euro abgehoben und einem Kurier übergeben. Der Mann hatte behauptet, dass ihre Tochter einen schweren Unfall verursacht hätte und den Hörer dann an einen angeblichen Staatsanwalt weitergereicht, der die Zahlung mehr ... 20. Oktober 2021

www.saechsische.de

Nach Polizeigewalt in Zittau: Sind Beweise verschwunden?

Mengel, Torsten, Polizei, Gewalt, Beamten, Anwalt, Unterlagen, Staatsanwaltschaft, Beweisfotos, Ermittlungen Torsten Mengel ist immer noch entsetzt, traurig und wütend, wenn er an die Bilder vom 29. März dieses Jahres denkt. Der Zittauer Rechtsanwalt vertritt den Mann, den damals laut seinen Aussagen junge und schwer bewaffnete Bereitschaftspolizisten beim Ring-Spaziergang gegen die Corona-Maßnahmen mit Gewalt zu Boden rissen. "Und ähnlich wie bei George mehr ... 18. Oktober 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Demonstrationen gegen Pegida in Dresden

(Quelle: dpa) Demonstrationen gegen Pegida in Dresden Dresden (dpa/sn) - In Dresden hat sich am Sonntag ein breiter Widerstand gegen die asyl- und ausländerfeindliche Pegida-Bewegung formiert. Mehrere Bündnisse hatten zu Gegendemonstrationen und zu Protestzügen Richtung Innenstadt aufgerufen. Von der TU Dresden setzten sich am Mittag mehrere hundert Menschen in Bewegung. «In unserer Universität leben mehr ... 17. Oktober 2021

www.hier-aktuell.de [+]

81-Jähriger sitzt Betrüger auf: 15.000 Euro übergeben

(Quelle: dpa) 81-Jähriger sitzt Betrüger auf: 15.000 Euro übergeben Dresden/Radebeul (dpa/sn) - Ein 81-Jähriger aus Radebeul ist von einem Betrüger um eine hohe Summe an Bargeld gebracht worden. Der Senior sei von einem vermeintlichen Polizisten angerufen worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Unbekannte gab vor, dass der Sohn des 81-Jähriges einen Verkehrsunfall verursacht habe und nur mit der Zahlung von mehr ... 17. Oktober 2021

www.saechsische.de

Unbekannte wollen Senioren betrügen

Euro, Fall, Polizei, Jährige, Unbekannte, Sohn, Senioren, Mann, Radebeuler, Dresdnerin Dresden. Unbekannte haben versucht, fünf Senioren zwischen 80 und 90 Jahren um ihr Erspartes zu betrügen. In einem Fall übergab ein Radebeuler 15.000 Euro. Der 81-Jährige wurde von einem angeblichen Polizisten angerufen, der behauptete, dass der Sohn des Seniors einen schweren Verkehrsunfall verursacht hätte. Der Mann solle eine Kaution von 15.000 mehr ... 17. Oktober 2021

www.saechsische.de

Corona: Sachsen bundesweit mit zweithöchster Inzidenz

Corona, Uhr, Menschen, Prozent, Sachsen, Zahl, Pandemie, Inzidenz, Freitag, Woche 9.45 Uhr: Corona-Inzidenz in Sachsen steigt weiterDie Corona-Inzidenz in Sachsen ist weiter gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) meldete am Sonntagmorgen 113,8 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche. Am Samstag lag die Sieben-Tage-Inzidenz noch bei 105,2.Damit liegt Sachsen im bundesweiten Vergleich an zweiter Stelle hinter mehr ... 17. Oktober 2021

www.saechsische.de

Seit einer Woche verschwunden: 14-Jährige aus Dresden vermisst

Dresden, Mädchen, Anjali, Woche, Außerdem, Schuhe, Tasche, Meter, Pullover, Nun Dresden. Seit knapp einer Woche wird die 14-jährige Anjali B. aus Dresden vermisst. Das Mädchen verließ am vergangenen Samstag ihre Wohnung in Mockritz und tauchte seitdem nicht wieder auf. Polizisten prüften alle bekannten möglichen Aufenthaltsorte, konnten den Teenager bisher aber nicht finden. Nun wenden sich die Beamten an die mehr ... 15. Oktober 2021

expand_less