Ihr Suchergebnis für Nordrhein-Westfalen in Dresden

10 Ergebnisse zu "Nordrhein-Westfalen"

www.hier-aktuell.de [+]

Verfassungsschutz: Rechtsextremisten zieht es nach Sachsen

(Quelle: dpa) Verfassungsschutz: Rechtsextremisten zieht es nach Sachsen Dresden (dpa) - Die Gleichgültigkeit vieler Menschen gegenüber Rechtsextremisten macht Sachsen aus Sicht des sächsischen Verfassungsschutzes zum Sammelort für Neonazis. «Es lässt sich zunehmend eine innerdeutsche Migration von Rechtsextremisten nach Sachsen beobachten - beispielsweise aus Nordrhein-Westfalen», sagte Behördenleiter Dirk-Martin mehr ... 21. Juni 2021

www.hier-aktuell.de [+]

HSV-Handballer können vor 2700 Zuschauern spielen

(Quelle: dpa) HSV-Handballer können vor 2700 Zuschauern spielen Hamburg (dpa/lno) - Die Zweitliga-Handballer des HSV Hamburg können ihr letztes Saisonheimspiel gegen den ASV Hamm-Westfalen am 22. Juni vor 2700 Zuschauern austragen. «Mit 2700 Fans im Rücken steht dem Aufstieg unseres @HamburgHandball spätestens beim letzten Heimspiel der Saison nicht mehr viel entgegen!», twitterte Innen- und Sportsenator Andy mehr ... 16. Juni 2021

www.hier-aktuell.de [+]

31:37: Hamburgs Handballer verpassen vorzeitigen Aufstieg

(Quelle: dpa) 31:37: Hamburgs Handballer verpassen vorzeitigen Aufstieg Dresden (dpa/lno) - Die Handballer des HSV Hamburg haben den ersten Matchball vergeben. Nach der überraschenden 26:29-Niederlage des VfL Gummersbach am Samstag beim EHV Aue verlor der Zweitligist aus der Hansestadt am Sonntag mit 31:37 (14:17) beim HC Elbflorenz. Schon ein Remis hätte zum Aufstieg gereicht. Die nächste Chance hat der HSVH nun am mehr ... 13. Juni 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Missbrauchsfall Münster: Mann aus Pirna vor Gericht

(Quelle: dpa) Missbrauchsfall Münster: Mann aus Pirna vor Gericht Dresden (dpa/sn) - Im Zusammenhang mit dem Missbrauchsfall von Münster (Nordrhein-Westfalen) hat am Donnerstag am Landgericht Dresden der Prozess gegen einen Mann aus Pirna (Sächsische Schweiz) begonnen. Der ehemalige Hausmeister einer Dresdner Oberschule soll enge Kontakte zu Adrian V., dem mutmaßlichen Verantwortlichen von Münster, gehabt haben. mehr ... 3. Juni 2021

n-tv.de

Sachsen Missbrauchsfall Münster: Mann aus Pirna vor Gericht

Pirna, Dresden, Mann, Missbrauchsfall, Münster, Prozess, Sächsische, Landgericht, Gericht, Donnerstag Dresden (dpa/sn) - Im Zusammenhang mit dem Missbrauchsfall von Münster (Nordrhein-Westfalen) hat am Donnerstag am Landgericht Dresden der Prozess gegen einen Mann aus Pirna (Sächsische Schweiz) begonn ... mehr ... 3. Juni 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Behörden bereiten Haftentlassung von Gefährder vor

(Quelle: dpa) Behörden bereiten Haftentlassung von Gefährder vor Dresden (dpa/sn) - Sachsen Sicherheitsbehörden bereiten die Haftentlassung eines islamistischen Gefährders vor. Zum Termin machte das Innenministerium am Mittwoch auf Anfrage unter Verweis auf Geheimhaltungsvorschrift und Persönlichkeitsrecht keine Angaben. Nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung soll der junge Mann in einer Woche freikommen. «Alle mehr ... 2. Juni 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Tödliche Messerattacke von Dresden: Urteil wird überprüft

(Quelle: dpa) Tödliche Messerattacke von Dresden: Urteil wird überprüft Dresden (dpa) - Das Urteil im Fall der tödlichen Messerattacke in Dresden auf ein homosexuelles Paar aus Nordrhein-Westfalen wird vom Bundesgerichtshof (BGH) überprüft. Die Verteidigung hat fristgemäß Revision eingelegt, wie das Oberlandesgericht Dresden (OLG) am Freitag auf Anfrage mitteilte. Er wolle sich mit der schriftlichen Begründung mehr ... 31. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Höchststrafe für tödliche Messerattacke von Dresden

(Quelle: dpa) Höchststrafe für tödliche Messerattacke von Dresden Dresden (dpa) - Nach der tödlichen Messerattacke auf zwei Touristen in Dresden ist ein 21-Jähriger zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Oberlandesgericht Dresden sprach den Syrer, der als islamistischer Gefährder gilt, am Freitag wegen Mordes, versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung schuldig. Zudem stellten die Richter mehr ... 21. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Urteilsverkündung im Prozess um Messerattacke von Dresden

(Quelle: dpa) Urteilsverkündung im Prozess um Messerattacke von Dresden Dresden (dpa) - Im Prozess um den tödlichen Angriff auf zwei Touristen im Herbst 2020 in Dresden will der Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts am heutigen Morgen (10.00 Uhr) das Urteil verkünden. Ein Syrer ist wegen Mordes, versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Der 21-Jährige soll die Männer aus Nordrhein-Westfalen mehr ... 20. Mai 2021

expand_less