Ihr Suchergebnis für Hygiene in Dresden

10 Ergebnisse zu "Hygiene"

www.saechsische.de

Was Dresdens Lebensmittel-Überwacher fanden

Prozent, Lebensmittelüberwachung, Kontrollen, Stadt, Jahr, Verstöße, Proben, Mängel, Mitarbeiter, Maßnahmen Dresden. Einen Großteil des vergangenen Jahres mussten Gastronomiebetriebe in Dresden aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen bleiben. Wenig Arbeit also für die Lebensmittelüberwacher, die sonst regelmäßig auf Hygieneverstöße oder Verunreinigungen testen würden? Diese Rechnung ist zu kurz gedacht, nicht nur, weil in vielen Restaurants die Küchen mehr ... 19. Juni 2021

www.saechsische.de

Dresdens erste Hallenbäder öffnen am Montag wieder

Uhr, Montag, Arnhold, Hallenbäder, Georg, Corona, Hallen, Schwimmsportkomplex, Inzidenz, Schwimmen Dresden. Die positive Entwicklung der Wochen-Inzidenz in der Corona-Pandemie erlaubt den Dresdner Bädern einen weiteren Schritt zurück zur Normalität. Ab kommendem Montag dürfen Hallenbäder in Sachsen wieder für alle Schwimm- und Badewilligen öffnen. Für das Schulschwimmen waren einige Hallen bereits geöffnet, ab Montag darf wieder jeder hinein. mehr ... 13. Juni 2021

www.saechsische.de

Dresdens Hotels bitten zum Check-in

Dresden, Hotels, Kurzarbeit, Monaten, Buchungen, Urlauber, Urlaub, Touristen, Cindy, Mitarbeiter Dresden. Menschen schieben sich an lauen Sommerabenden durch die Münzgasse, auf der Elbe drehen sich betriebsam die Schaufelräder und vor der Frauenkirche warten Touristen auf den Kuppelaufstieg: Es sind diese Szenen, nach denen sich Hoteliers, Gastronomen und Gästeführer sehnen - sieben Monate, nachdem wegen Corona alles dichtgemacht wurde. mehr ... 2. Juni 2021

www.saechsische.de

„EM ist, wo du bist“

Dresden, Coupon, Kunden, Hause, Tel, Kalibrierung, Erlebnis, Elektro, Modelle, Markt Dicht gedrängt in großer Runde die Spieler seiner Mannschaft anfeuern, mitfiebern und jubeln, sich bei einem Tor auch mit fremden Fußball-Fans in den Armen liegen – so sieht vermutlich für viele Fans ein gelungenes EM-Spiel aus. Dieses Jahr ist jedoch alles etwas anders. Doch auch wenn Public Viewings in Bars, Restaurants oder auf großen Plätzen mehr ... 2. Juni 2021

saechsische.de

Chefwechsel im Hygiene-Museum Dresden

Iris, Edenheiser, Museums, Dresden, Hygiene, Chefwechsel, Vogel, Klaus, Museumsszene, Ruhestand Iris Edenheiser übernimmt ab 2020 die Direktion des Museums von Klaus Vogel, der in Ruhestand geht. Mit der sächsischen Museumsszene ist sie gut vertraut. mehr ... 25. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Anfang 2022 Chefwechsel im Deutschen Hygiene-Museum Dresden

(Quelle: dpa) Anfang 2022 Chefwechsel im Deutschen Hygiene-Museum Dresden Dresden (dpa) - Das Deutsche Hygiene-Museum Dresden (DHMD) bekommt ab 2022 eine Direktorin. Die Kulturanthropologin Iris Edenheiser folgt auf Klaus Vogel, der am Jahresende in den Ruhestand geht, wie die Stiftung am Dienstag mitteilte. Mit ihr gewinne man «eine versierte und international erfahrene Museumsexpertin mit sächsischen Wurzeln», sagte mehr ... 25. Mai 2021

saechsische.de

Polyamorie und Kondome aus Naturdarm

Polyamorie, Lücken, Abteilung, Hygiene, Dresden, Deutsche, Sexualität, Tabus, Kondome, Naturdarm Das Deutsche Hygiene-Museum Dresden erneuert seine Abteilung über Sexualität. Es scheut keine Tabus und muss zu Lücken stehen. mehr ... 23. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Sexualitäten statt Sexualität: Relaunch im Hygiene-Museum

(Quelle: dpa) Sexualitäten statt Sexualität: Relaunch im Hygiene-Museum Dresden (dpa/sn) - Das Deutsche Hygiene-Museum Dresden (DHMD) hat den beliebtesten Teil seiner Dauerausstellung «Abenteuer Mensch» entstaubt. Eine Überarbeitung des Raumes zum Thema Sexualität aus neuer Perspektive sei nach 17 Jahren dringend nötig gewesen, sagte Museumsdirektor Klaus Vogel am Donnerstag. «Die Welt hat sich einfach verändert, mehr ... 20. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Stadtfest erneut wegen Corona-Krise auf Oktober verschoben

(Quelle: dpa) Stadtfest erneut wegen Corona-Krise auf Oktober verschoben Dresden (dpa/sn) - Mangels sicherer Prognosen für den Sommer wird das Dresdner Stadtfest «Canaletto» wegen der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr verschoben. Die Organisatoren planen es nun für den 1. bis 3. Oktober. Es gebe keine verbindlichen Szenarien der Politik, ob und mit welchen Hygiene-Auflagen Veranstaltungen in den Sommermonaten möglich mehr ... 20. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Sachsens Christen feiern Pfingsten

(Quelle: dpa) Sachsens Christen feiern Pfingsten Dresden/Görlitz (dpa/sn) - Zum zweiten Mal können Christen in Sachsen wegen der Corona-Pandemie Pfingsten nicht wie sonst üblich begehen. Im Unterschied zu 2020 gibt es immerhin je nach Region mehr Freiheiten, wenn es das Infektionsgeschehen erlaubt. «Gottesdienste können wie auch schon zu Ostern ganz normal stattfinden», sagt die Sprecherin der mehr ... 20. Mai 2021

expand_less