Ihr Suchergebnis für Haushalten in Dresden

9 Ergebnisse zu "Haushalten"

www.hier-aktuell.de [+]

Public Viewing: Darauf müssen Fans achten

(Quelle: dpa) Public Viewing: Darauf müssen Fans achten Leipzig (dpa/sn) - Die Menschen in Sachsen dürfen sich trotz der Corona-Pandemie auf gemeinsames Fußballgucken freuen - allerdings unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Je nach Inzidenz und Veranstaltungsort müssen Fans einen tagesaktuellen Test mitbringen und ihre Kontaktdaten hinterlassen, um bei den EM-Spielen die deutsche mehr ... 14. Juni 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Sachsen lockert für Handel, Freizeitparks und Freibäder

(Quelle: dpa) Sachsen lockert für Handel, Freizeitparks und Freibäder Dresden (dpa/sn) - Sachsen lockert seine Corona-Einschränkungen. Vom heutigen Montag an gelten unter anderem für Handel, Freizeit und Sport zahlreiche Lockerungen - wenn die Infektionszahlen entsprechend niedrig sind. Mit der neuen Corona-Schutzverordnung, die bis 13. Juni gilt, können Freibäder und Freizeitparks mit Hygienekonzept und mehr ... 31. Mai 2021

www.saechsische.de

Müssen Tausende Dresdner jetzt umziehen?

Richtwerte, Jobcenter, Wohnungen, Stadt, Sozialamt, Krise, Personen, Angebot, Miete, Nachfrage Dresden. Dresdner, die keinen Job haben oder zu wenig verdienen, bekommen von Sozialamt und Jobcenter Unterstützung bei der Miete. Dabei gibt es allerdings klare Richtwerte, wie hoch die Mieten sein dürfen. Jetzt wurden sie erneuert. Die neuen Richtwerte gelten bis 31. Dezember 2022. Doch warum gab es überhaupt Veränderungen? "Sie wurden nach den mehr ... 29. Mai 2021

www.saechsische.de

Corona: Wie lief Dresdens erste Gastro-Woche?

Bauermeister, Gäste, Knappe, Wetter, Tische, Biergarten, Regelungen, Tisch, Dresden, Woche Dresden. Jens Bauermeister ist ein alter Hase im Dresdner Biergarten-Geschäft - seit Mitte der 1990er-Jahre betreibt er den Fährgarten in der Johannstadt. Normalerweise öffnet Bauermeister seinen Biergarten im Frühjahr, wenn die ersten schöne Tage nahen. Im zweiten Corona-Lockdown war das in diesem Jahr nicht möglich, die Gastronomie ist von den mehr ... 28. Mai 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Neue Corona-Regeln ab Montag: Lockerungen in Aussicht

(Quelle: dpa) Neue Corona-Regeln ab Montag: Lockerungen in Aussicht Dresden (dpa/sn) - Sachsen stellt den Bürgern im Freistaat bei sinkenden Corona-Zahlen mehr Freiheiten in Aussicht. Dafür hat die Landesregierung eine neue Corona-Schutzverordnung beschlossen, die ab Montag bis zunächst Ende Mai gilt. Die Regeln der neuen Verordnung greifen allerdings nur dort, wo die Bundes-Notbremse nicht mehr gilt: In mehr ... 9. Mai 2021

dnn.de

Verstoß gegen Corona-Verordnung – Polizisten angegriffen

Verstoß, Wohnung, Montagabend, Party, Dresden, Weißig, Corona, Leute, Verordnung, Auflösung In einer Wohnung in Dresden-Weißig hat die Polizei am späten Montagabend sechs junge Leute aus unterschiedlichen Haushalten angetroffen – ein eindeutiger Verstoß gegen die Coronaregeln. Mit der Auflösung der „Party“ waren zwei der Beteiligten nicht einverstanden. mehr ... 13. Januar 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Impfzentren starten in Sachsen regulär

(Quelle: dpa) Impfzentren starten in Sachsen regulär Dresden (dpa/sn) - In Sachsen nehmen die 13 Impfzentren am heutigen Montag ihren regulären Betrieb auf. Zuerst werden Beschäftigte von Rettungsdiensten und ambulanten Pflegediensten geimpft. Termine können über ein Buchungsportal vereinbart werden, finden laut Gesundheitsministerium wohl aber erst ab dem 18. Januar statt. Weil der Impfstoff knapp mehr ... 11. Januar 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Sachsen will Buchungsportal für Impftermine freischalten

(Quelle: dpa) Sachsen will Buchungsportal für Impftermine freischalten Dresden (dpa/sn) - Die Sachsen müssen sich auf einen harten Januar einstellen. Der wegen der Corona-Pandemie verhängte Lockdown wird bis Ende des Monats verlängert, Kitas und Schulen bleiben weiterhin zum Großteil geschlossen, Kontaktbeschränkungen sollen verschärft werden. Die Regierung will in den nächsten Tagen Details für die neue mehr ... 6. Januar 2021

www.hier-aktuell.de [+]

2020 fast 600 Millionen Euro für Breitbandausbau bewilligt

(Quelle: dpa) 2020 fast 600 Millionen Euro für Breitbandausbau bewilligt Dresden (dpa/sn) - Der Freistaat hat im vergangenen Jahr 578 Millionen Euro für geplante Breitbandausbau-Projekte bewilligt und mehr als 51,5 Millionen Euro für Vorhaben ausgezahlt. Zudem wurden nach Angaben des Wirtschaftsministeriums in Dresden vom Sonntag fast 1,19 Milliarden Euro an Bundesmitteln zur Verfügung gestellt. Glasfaserausbau solle mehr ... 3. Januar 2021

expand_less