Ihr Suchergebnis für Besucher Platz in Dresden

10 Ergebnisse zu "Besucher Platz"

www.saechsische.de

Erspartes aufgebraucht

Schmetterlingshaus, Corona, Sanierung, Jahren, Jonsdorf, Kurzarbeit, Einrichtungen, Tierparks, Zoos, Juni Warum gehört das Schmetterlingshaus in Jonsdorf zu den Freizeiteinrichtungen, die mit am längsten geschlossen bleiben mussten? Darüber und zu anderen Fragen sprach die SZ mit Geschäftsführer Frithjof Helle. Herr Helle, die Inzidenzzahlen sind runter, hat das Schmetterlingshaus in Jonsdorf jetzt wieder geöffnet?Ja, seit dem 14. Juni täglich von 10 mehr ... 20. Juni 2021

www.saechsische.de

Hitzemarathon in Dresdens Innenstadt

Demo, Innenstadt, Straße, Nasen, Pandemie, Masken, Teilnehmer, Mund, Runde, Hitze Dresden. Die gute Nachricht ist, dass kein Demoteilnehmer aufgrund der großen Hitze kollabiert ist. Bei mehr als 35 Grad im Schatten veranstaltete die Initiative "Querdenken 351" am Sonnabendnachmittag seine erste behördlich erlaubte "Großkundgebung" seit Oktober vergangenen Jahres in der Dresdner Innenstadt, wenn auch wieder unter den Auflagen, mehr ... 19. Juni 2021

www.saechsische.de

Dresden: "Grüner Heinrich" wird abgerissen

Gorbitzer, Platz, Amalie, Dietrich, Heinrich, Gebäude, Neubau, Gorbitz, Kunath, Claudia Dresden. Vielen Dresdnern ist der "Grüne Heinrich" ein Begriff, denn er gehörte zu DDR-Zeiten zu den bekanntesten Gaststätten in der Stadt. Nun soll das Gebäude, in dem sich die Wohngebietsstätte einst befunden hat, abgerissen werden und Platz für neue Studentenwohnungen machen. Mit dem alten Komplex verschwindet am Amalie-Dietrich-Platz auch der mehr ... 19. Juni 2021

www.saechsische.de

Was Dresdens Lebensmittel-Überwacher fanden

Prozent, Lebensmittelüberwachung, Kontrollen, Stadt, Jahr, Verstöße, Proben, Mängel, Mitarbeiter, Maßnahmen Dresden. Einen Großteil des vergangenen Jahres mussten Gastronomiebetriebe in Dresden aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen bleiben. Wenig Arbeit also für die Lebensmittelüberwacher, die sonst regelmäßig auf Hygieneverstöße oder Verunreinigungen testen würden? Diese Rechnung ist zu kurz gedacht, nicht nur, weil in vielen Restaurants die Küchen mehr ... 19. Juni 2021

www.saechsische.de

Rennsport in Dresden: Jubel auf der Hellerauer Spinne

Rennen, Spinne, Autobahnspinne, Dresdner, Rennstrecke, Dresden, Menschen, Schluss, Jahre, Jahr Das Autobahndreieck Dresden-Nord ist eine viel befahrenes Autobahnstück. Staus sind an der Tagesordnung. Doch vor 70 Jahren säumten rund 200.000 Menschen die Straßenränder. Motoren von Rennmaschinen heulten auf, als sich dort am 16. und 17. Juni 1951 bei der ersten „Autobahnspinne Dresden Hellerau“ die Starterflagge hob. Das Motorengedröhn war mehr ... 19. Juni 2021

www.saechsische.de

Das ist Dresdens schönste Kleingartenanlage

Geberbach, Verein, Hansel, Anlage, Vereine, Kleingartenanlage, Jahr, Jahren, Punkte, Wettbewerb Dresden. Ein Königreich für einen Schattenplatz. Doch die letzten großen alten Parkbäume in der Kleingartenanlage "am Geberbach" in Nickern wurden bereits vor Jahren gefällt. Eiche, Buche, Linde oder Kiefer vertragen sich nicht mit dem Kleingartenwesen, erklärt Klaus-Dieter Hansel, der Chef des Vereins. Wer weiß, wie diese Wahl sonst ausgegangen mehr ... 18. Juni 2021

www.saechsische.de

Immer was zu tun am Dresdner Zwinger

Zwinger, Beger, Skulpturen, Jahren, Angaben, Werkstatt, Generation, Bildhauer, Putto, Zwingerbauhütte Dresden. Faun, Nymphe und Putto mit Fisch stehen schon bereit auf der Balustrade an der Westseite des Dresdner Zwingers. Gereinigt und konserviert warten die Skulpturen aus Sandstein darauf, wieder an ihren Platz auf dem Französischen Pavillon gehoben zu werden. Der aber ist noch eingerüstet, bis Jahresende wird gebaut. Das im 18. Jahrhundert mehr ... 18. Juni 2021

www.saechsische.de

Der Kaiser in Dresden: Warum hat er nicht "Nein" gesagt?

Jahr, Kaisermania, Konzerte, Juli, August, Verschiebung, Angermann, Termine, Tickets, Fans Dresden. Damit hatten zuletzt nicht mal mehr die größten Optimisten gerechnet: Die vier gigantischen Kaisermania-Konzerte am Elbufer sollen in diesem Sommer stattfinden. Mit jeweils 11.000 Besuchern plant Veranstalter Dieter Semmelmann, wie er in dieser Woche sagte. Dabei geht er davon aus, dass die pandemiebedingten Beschränkungen bis August mehr ... 18. Juni 2021

www.saechsische.de

Bannewitz: Neustart im Schloss Nöthnitz

Horsky, Schloss, Nöthnitz, Euro, Eigentümer, September, Zimmer, Werner, Moreau, Jahr Die Monate, in denen Corona viele Veranstaltungen ausfallen ließ, sind auch im Schloss Nöthnitz vorbei. Vorsichtig optimistisch gehen Eigentümer Jan Horsky und der 2019 gegründete Verein zur Förderung der Kultur „Freunde Schloss Nöthnitz“ an die nächsten Vorhaben. Für die erste Kulturveranstaltung am Sonntag, dem 4. Juli, haben Vereinsvorsitzende mehr ... 18. Juni 2021

expand_less